Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android

Fakten zur Gamebookers App auf einen Blick:

  • Das gesamte Wettangebot wurde 1:1 in der App umgesetzt
  • Auch die Verwaltung und der Zugriff auf die Kontoinformationen sind mobil vollständig gegeben
  • Die App bietet eine detaillierte Ansicht des Verlaufs aller Wetten
  • Die Besonderheit: Mobil ist auch ein Livestream vorhanden, sodass Kunden große Sportereignisse per Video verfolgen können
  • Die Betfinder Funktion erlaubt die gezielte Suche nach Sportereignissen

Wo gibt es die Gamebookers App?

Der Buchmacher aus Österreich Gamebookers bietet seinen Kunden eine ganz neue App für das iPhone, iPad und Android-Geräte an. Diese enthält zusätzliche Funktionen, die ein ganz neues mobiles Wetterlebnis ermöglichen. Wer ein Smartphone oder Tablet mit einem anderen Betriebssystem besitzt, wird aber auch nicht im Regen stehen gelassen, denn für diese User gibt es nach wie vor die Webapp, die über einen Aufruf der Webseite mit dem Handybrowser aktiviert wird.

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android

Gamebookers Startseite (Quelle: Gamebookers)

Die App für das iPhone und iPad gibt es von Gamebookers im iTunes Store von Apple. Sie kann wahlweise hier oder über einen Link auf der Webseite des Sportwetten Anbieters heruntergeladen werden. Die Anwendung steht nach dem Download und der Installation sofort zum Einsatz bereit und es kann unverzüglich mit dem Wettvergnügen losgelegt werden. Besitzer eines Gerätes mit Android Betriebssystem können die Applikation nur auf der Webseite von Gamebookers herunterladen, da der Google Store keinen Download von Echtgeldspielen erlaubt.

Gamebookers im Kurzscheck: Alle Informationen auf einen Blick

Freunde der Sportwette, die bereits bei bwin einen Account haben, wird auffallen, dass sich diese beiden Online-Auftritte sehr ähneln. Das kommt daher, dass Gamebookers zusammen mit PARTYBets und bwin zum gleichen Mutterkonzern gehören. Der Zusammenschluss erfolgte nach der Zusammenführung von bwin und PartyGaming zu der bwin.party Digital Entertainment. Nur wenige Wettexperten haben überhaupt etwas von der Gamebookers Übernahme mitbekommen.

Durch diese Zugehörigkeit zum Sportwetten Giganten bwin.party Digital Entertainment plc können Kunden von einer ganzen Reihen an Vorteilen profitieren. Denn letztendlich ist das Wettangebot von bwin riesig und wird auch größtenteils so von Gamebookers übernommen.

Was bietet die Applikation von Gamebookers ihren Usern?

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android

Gamebookers mobil Anmeldung (Quelle: Gamebookers)

Das wichtigste Qualitätsmerkmal einer Applikation ist die einfache und schnelle Platzierung einer Wette. Mit seiner tollen mobilen Anwendung biete Gamebookers angefangen von der Auswahl der Quoten bis hin zur Tippabgabe eine einfache Bedienbarkeit und das Ticket ist mit nur wenigen Klicks erstellt. Für die Suche nach der Quote gibt es bei den Apps von Gamebookers gleich mehrere Möglichkeiten: Beispielsweise stehen hierfür Quicklinks zur Verfügung, die schnell zu den wichtigsten Bereich leiten. Diese Quickleiste lässt sich auch individuell auf die eigenen Ansprüche hin gestalten, indem beispielsweise die bevorzugten Sportarten hier hinterlegt werden. Wurde die Quote ausgewählt, wird diese auch ganz automatisch in das Ticket übernehmen.

Im Wettschein ist oben rechts angegeben, wie viele Wetten sich derzeit im Schein befinden. Mit einem Klick wird der Wettschein aufgerufen. Per E-Mail, SMS oder Push-Nachricht besteht zudem die Möglichkeit, sich über den jeweiligen Ausgang der Wetten informieren zu lassen. Auch mobil kann anschließend im Wettschein bestimmt werden, ob nun eine Einzelwette oder eine Kombi- oder Systemwette abgegeben werden soll. Danach nur noch den Einsatz erfassen, bestätigen und fertig. Ein Klick auf den Button „Wette abschließen“ platziert das Ticket.

Steht auch mobil das gesamte Wettangebot von Gamebookers zur Auswahl?

Was nützt die beste App, wenn es kein ausreichendes Wettangebot gibt? Durch den Zusammenschluss mit Bwin müssen Gamebookers Kunden jedoch keine Abstriche machen. Das Portfolio bietet eine enorme Auswahl an Sportarten – rund dreißig sind im Angebot, welche natürlich auch allesamt über die Gamebookers App mit Quoten versehen sind. Dabei ist Fußball die dominierende Sportart, gefolgt von Tennis, Handball, Formel 1 und Eishockey. Wer amerikanische Sportarten liebt, wird bei Gamebookers ebenfalls fündig. Denn es sind nicht nur Baseball oder American Football vorhanden. Abgerundet werden diese typischen amerikanischen Sportarten mit einem großen Bereich des britischen Sports: Pferderennen, Rugby, Snooker, Cricket und Darts.

Hinzu kommen einige Exoten wie Futsal oder Speedway Rennen. Die Anzahl der Spezialwetten ist recht gut, kann allerdings nicht mit dem Top-Angebot von bet365 mithalten. Die App von Gamebookers ist unterteilt in die Rubriken

  • Hauptwetten
  • Handicaps
  • Mehr

Unter „Mehr“ befinden sich überwiegend Über/Unter Wetten und Torwetten. Die meisten Freunde der Sportwette werden also mit dem Programm zufrieden sein. High Roller werden die Möglichkeit von Banken und die Asiatischen Handicaps vermissen.

Diese Ratgeber könnten Dich interessieren:

Design & Optik: Wie gut ist die Gamebookers App?

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android

Gamebookers mobil Wettangebot (Quelle: Gamebookers)

Bei einer App ist eine intuitive und schnelle Bedienbarkeit erforderlich, damit der User auch Spaß daran hat. Das betrifft natürlich auch Wett-Apps. In diesen Punkt kann die Applikation des Bookies Gamebookers unsere Redakteure auf ganze Linie überzeugen. Denn die Anwendung orientiert sich ganz an der klassischen Webseite, die bereits im Test positiv auffiel. Hinzu kommt der Aspekt, dass sich so Kunden schneller zurechtfinden. Beim Starten der App zeigen sich auf der Startseite zunächst die aktuellen Livewetten. Per Quicklinks können Nutzer in der oberen Reihe weiter zu den wichtigsten Ereignissen gelangen. Dazu gehören auch die Livewetten, Highlights, Fußball oder Heute. Wer über diese Leiste wischt, bekommt weitere Quicklinks angezeigt.

Zur Kontoverwaltung geht über den üblichen Menü Button (ein gestrichelter Button, wie der auch bei anderen Apps Verwendung findet). Hier geht es zu den Ein- und Auszahlungen, zur Wetthistorie und zu weiteren Infos wie Einzahlungslimits und Guthabenstand. Außerdem sind hier der ausführliche Hilfebereich und der Ausloggen-Button zu finden. Der Wettschein und der aktuelle Kontostand wird oben rechts angezeigt.

Ein- und Auszahlung: Welche Varianten stehen zur Verfügung?

Ein- und Auszahlungen können User direkt über die Applikation von Gamebookers durchführen. Alle auf der klassischen Webseite vorhandenen Transfermethoden stehen auch hierbei zur Verfügung. Dazu gehören:

  • Banküberweisung
  • Kreditkarte
  • Skrill
  • Neteller
  • Giropay
  • Sofortüberweisung
  • Ukash
  • Paysafecard

Das Menü zur Ein- und Auszahlung befindet sich unter dem Button „Einzahlen/Auszahlen“. Ein Klick darauf zeigt alle zur Verfügung stehenden Transferoptionen an. Danach muss nur die gewünschte Zahlungsart gewählt, der Betrag eingeben und die Authentifizierung durchgeführt werden. Die Gutschrift erfolgt bis auf die Banküberweisung sofort. Alle Einzahlungen sind bei Gamebookers kostenlos, nur die jeweiligen Mindest- und Maximalbeträge unterscheiden sich, werden allerdings transparent angezeigt.

Kundenservice: Wie ist er bei Gamebookers zu erreichen?

Der Hilfebereich ist auch in den App Versionen sehr ausführlich und umfangreich. Oftmals hilft bereits ein Blick in den FAQ Bereich. Denn es gibt eine Fülle an Informationen zu allen wichtigen Fragen.

Bei Problemen, die hier nicht beantwortet werden, hilft nur noch der Kontakt zum Kundensupport. Dieser steht allerdings ausschließlich per E-Mail zur Verfügung. Es gibt weder eine telefonische Hotline, noch einen Live Chat. Beides ist allerdings inzwischen Standard bei den meisten Buchmachern. Somit besteht hier noch starkes Verbesserungspotenzial.

Fazit: Wie ist der Gesamteindruck der Gamebookers App?

Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und AndroidMit den beiden nativen Apps für Android und iOS ist Gamebookers (mehr über den wettanbieter Gamebookers erfahren) ein großer Wurf gelungen. Denn die neuen Apps sind einfach in der Handhabung und bieten den Nutzern zudem eine ganze Fülle an wichtigen Funktionen. Wer ein anderes Betriebssystem verwendet, kann zudem auf die klassische mobile Webseite zurückgreifen. Alle drei Apps bieten im Vergleich zu der PC-Version keinerlei Nachteile, es sind alle Funktionen vorhanden. Die Abgabe einer Wette geht schnell und einfach vonstatten und der Tipp ist mit nur wenigen Klicks platziert. Die Ladezeiten sind sehr kurz, das Livewettenangebot ist gut und selbst Streams werden angeboten. Wir können die Gamebookers mobile App für iPhone, iPad und Android nur empfehlen!

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns