Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Erfahrungen mit Online-Sportwetten – 5 langjährige Kunden berichten!

Erfahrung 1 von Alfred: Meine Erfahrungen aus 4 Jahren – wie verlaufen Sportwetten auf Dauer?

Zunächst muss ich sagen, dass ich mich schon seit 4 Jahren an Sportwetten beteilige. Reich geworden bin ich dabei nicht (Hinweis der Redaktion: mehr zum Thema: „Mit bwin reich werden?“). Wenn ich jeweils Ende des Monats Bilanz ziehe, halten sich richtige und falsche Wetten in etwa die Waage. Das ist meine Sportwetten-Erfahrung.

In welchem Rahmen bewegen sich die Einsätze?

Wie bei allen anderen Glücksspielen, ist das Wetten bei mir nie zur Sucht geworden. Spaß macht es allemal, denn meine Einsätze liegen pro Spiel nur zwischen 5 und 20 Euro. Wichtig ist daher aus meiner Sicht auch, dass man bescheiden bleibt und den Einsatz seinem persönlichen Budget anpasst. Viele Einsteiger wollen Geld machen, haben zwei, drei Wetten falsch, verdoppeln oder verdreifachen gar den Einsatz auf das nächste Spiel und prompt folgt die Überraschung (hier mehr dazu lesen, warum es falsch ist).

Welche Unvorhersehbarkeiten können auftreten?

Das erneute Einzahlen tut dann sehr weh. Eher schlechte Sportwetten-Erfahrungen habe ich mit Kombiwetten gemacht. Drei, vier „sichere“ Spiele sind ja täglich zu finden. Prompt verliert dann aber genau der Tabellenerste beim Letzten, womit die ganze Kombi bricht. Verletzungen, rote Karten, Elfmeter, B-Elf auf dem Feld sind nicht vorauszusehende Tatsachen. All diese Dinge machen Kombiwetten aus meiner Sicht schwer ausrechenbar. Ich bin mittlerweile bei Einzelwetten angekommen und sehr glücklich damit.

Welche Erfahrungen habe ich mit bwin gemacht?

Mein Tipp: Schuster bleib bei deinen Leisten! Bei welchem Wettanbieter man wetten sollte, kann ich nicht sagen. Es gibt mehrere gute Anbieter, Sie haben selbst die Wahl, sich für einen oder mehrere zu entscheiden. Sehr gute Erfahrungen habe ich mit bwin gemacht. Das Sportwetten-Angebot ist riesig, die Quoten zwar nicht ganz so hoch wie bei bet365 und Tipico, jedoch immer noch gut.

Bei Auszahlungen hat man das Geld innerhalb von 3 Tagen auf dem Konto. Bei den bwin Live-Wetten wird ein Chat angeboten, in welchem die anwesenden User über das laufende Spiel diskutieren können. Leider ist dieser Chat äusserst primitiv, kaum einer hält sich an die vorgegebenen Regeln und ganz selten greift ein Admin von bwin ein.

Chat lieber meiden also! Wetten macht ganz sicher Spass, nur bitte nicht süchtig werden und nicht von Millionengewinnen träumen. Mit stetigen, richtigen Tipps kommt man jedoch durchaus auf einen grünen Zweig und kann langfristige Gewinne einstreichen. Auf dieser Seite können Sie übrigens noch mehr Wettstrategien für bwin, Tipico und bet365 lesen.

Erfahrung 2 von Steffen: Über Höhen und Tiefen am Anfang und meine besten Erfolgstipps

Hallo zusammen,
ich möchte Ihnen hiermit einen kleinen Einblick in die Welt der Sportwetten geben, genauer gesagt in meine Erfahrungen mit Sportwetten.
Am Anfang ein paar Worte zu meiner Person, damit Sie sich besser in meine Erfahrungen hineinversetzen können. Ich bin 20 Jahre alt, arbeite als Bürokaufmann und wohne in Niedersachsen. Ich wette seitdem ich 16 Jahre jung bin (damals noch über den Account von meinem Bruder). Da wäre ich auch schon beim Thema. Meine „Karriere“ begann bei dem wohl bekanntesten Wettanbieter: „bwin“.

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

Auch Steffen hat seine ersten Erfahrungen bei bwin gesammelt

Worauf sollte am Anfang geachtet werden?

Da man am Anfang noch wenig Sportwetten-Erfahrung hat, spielt man meistens nur seine Lieblingsvereine an. Dabei ist es egal, ob diese gerade Favorit sind, oder eben nicht. Zumindest war es bei mir der Fall. In den ersten Wochen lief es recht gut, jedoch nach und nach ging es langsam den Bach hinunter. Lag eventuell auch daran, dass mein Team ein kleines Tief hatte. Nach einigen Monaten fande ich Interesse an den Kombiwetten. Wenig Einsatz und hoher Gewinn. Was will man mehr, dachte ich mir damals. Wie auch schon bei den Lieblingsmannschaften lief es anfangs recht gut und später dann mittelmäßig. Einmal eine hohe Quote getroffen und schon geht man davon aus, dass es in Zukunft immer so laufen wird. Um es kurz zu fassen, nach einigen Monaten ging auch dieser Versuch den Bach hinunter und endete mit deutlich mehr Verlust als mit Gewinn. Für Kombiwetten habe ich einfach nicht die richtige Strategie gefunden.

Wo bin ich nach bwin gelandet?

Zwischenzeitlich bin ich 18 geworden und wollte mein Glück bei einem neuen Wettanbieter versuchen. Ganz nach dem Motto: Neue Runde, neues Glück. Ich habe viele Erfahrungsberichte zu Wettanbietern gelesen, habe mir viele Vor- und Nachteile zusammengesucht und letztendlich bin ich bei bet365 gelandet. Noch heute betreibe ich dort regelmäßig und erfolgreich meine Sportwetten, mit bet365 habe ich tolle Erfahrungen gemacht. Dazu später noch mehr. In der Zwischenzeit habe ich aus den 2 Jahren einiges gelernt.

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

Der Wettanbieter bet365 bietet mit bwin zusammen das mächtigste Wettangebot auf dem Markt)

Worauf ist beim Wetten zu achten?

Wichtig ist, dass man nur Spiele anspielt, von denen man auch Ahnung hat. Sprich, es nützt nichts, am Tag 20 Spiele anzuspielen, von denen man eventuell nur die Tabellenposition kennt. Auf lange Sicht bringt es viel mehr, pro Tag 2-3 Spiele zu tippen, bei denen man sich vorher schlau gemacht hat. Diese sind dann meistens auch richtig.

Bringt zwar nicht sofort den hohen Gewinn, auf lange Sicht gesehen macht man jedoch auch so seine Gewinne und diese fallen normalerweise dann höher aus. Nun zu meinem „Neuanfang“ bei bet365. Dort habe ich mir vorgommen, meine Erfahrungen auch umzusetzen. Und siehe da, es klappt. Einfach mal die Spiele rausgelassen, bei denen man sich vorher nur über die Tabelle informiert hat und dafür Spiele genommen, bei denen man sich mehr auskennt.

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

bet365 Vergleichsstatistik Teams (Quelle: bet365)

Kostet zwar etwas mehr Zeit, nur was geht heute schon ohne groß zu überlegen. Und sind wir mal ehrlich, jeden Tag 5 Minuten mehr Zeit zu investieren, schadet keinem. So hält man Spaß, Lust und Erfolg zugleich. Ich kann allen Wettfreunden nur empfehlen, sich auch mit kleinen Brötchen zufrieden zu geben. Am Ende des Monats hat man mehr davon.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Einblick in meine Sportwetten-Erfahrungen geben. Eventuell können Sie ja den einen oder anderen Tipp für sich gewinnen.

Erfahrung 3 von Marius: Ein professioneller Tipper plaudert aus dem Nähkästchen

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-KundenHallo, liebe Sportwettenvergleich.net-User.

Ich habe wohl den gleichen Weg wie jeder gewöhnliche Tipper durchgemacht, so wie man das von vielen kennt. Die berühmt-berüchtigte Wettkarriere. Angefangen zu tippen habe ich vor 6 Jahren offline bei Oddset – dort habe ich quasi meine ersten Wetterfahrungen gesammelt. Danach habe ich eine kleine Zwischenstation bei einer weiteren Wettbude eingelegt. Digibetbzw. damals noch Wetten.de, war nur eine weitere Station eines damals noch unerfahrenen Tippers, der mal den Traum hatte, durch Wetten reich zu werden. Heute weiß ich natürlich, dass dies die absolute Illusion ist. Man kann durch Wetten den einen oder anderen Euro dazuverdienen, jedoch werden Sportwetten für mich niemals als alleinige Einkommensquelle in Frage kommen.

Von Kombiwetten zu den Einzelwetten

Die ersten Erfahrungen habe ich online, wie so viele, bei bwin gemacht. Vom anfänglichen Kombi-Tipper habe ich mich mittlerweile zum alleinigen Einzelspiel-Tipper entwickelt. Durch die Jahre ist wohl Erfahrung der wichtigste Wert in dieser Branche. Als guter Tipper stehen einem viele Wege offen, die man nur einschlagen muss, wenn einem sich neue Möglichkeiten bieten. Beispielsweise war ich eine Zeitlang bei einer Tipster-Seite aktiv, veröffentlichte gegen Bezahlung meine Tipps. Danach habe ich meinen eigenen Tipster-Service aufgebaut, den ich bis heute, seit mittlerweile 3 Jahren, immer noch führe. Man versucht natürlich seinen Horizont zu erweitern, einige andere Wege parallel einzuschlagen. Zudem tippe ich natürlich auch selbst, habe mich jedoch von Quantität auf Qualität umorientiert – meinen Sportwetten-Erfahrungen nach lässt sich damit das meiste Geld verdienen. Die Disziplin zu erarbeiten, wenige, jedoch qualitativ hochwertige Tipps zu spielen, die Erfahrung in den vielen Sportarten, den vielen Ligen lassen einen über die Jahre auch persönlich reifen.

Welche sportlichen Erlebnisse habe ich gemacht?

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

Zudem verfügt man als Nebeneffekt über ein unglaublich großes Allgemeinwissen, was den Sport angeht – und nicht nur das. Man kann dabei tief ins Detail gehen. Als großen Vorteil sehe ich weiterhin an, dass man viele tolle Spiele erleben darf, auch wenn sie manchmal nicht nach dem eigenen Geschmack ausgehen, je nach Tipp eben. Momente wie beispielsweise die Meisterschaft der Dallas Mavericks 2011 in der NBA, großartige Siege eines Roger Federers im Tennis oder auch Triumphe der persönlichen Lieblingsmannschaft vor dem TV „live“ zu erleben ist einfach großartig.

Sportler wie Michael Jordan oder Michael Schumacher persönlich verfolgt zu haben, macht einen auch ein wenig stolz bzw. man fühlt sich auch als Teil des Ganzen. Dadurch, dass man sich viel mit dem Wetten beschäftigt, schaut man sich auch viel mehr Sportevents im Fernsehen oder in Livestreams an. Mit den Jahren ist mir klar geworden, welche großartigen Spiele und Siege ich bisher erlebt habe. Das nimmt man natürlich mit und dieser Moment kann einem keiner mehr nehmen.

Welche Möglichkeiten ergeben sich einem Sportwetten-Tipper?

Im Bereich des Sportwettens können sich so viele tolle Möglichkeiten ergeben und viele Erinnerungen bleiben auch hängen. Solange man damit auch noch etwas Profit mitnimmt, ist das Ganze für mich umso erfreulicher. Als bekannter Tipster im Internet, wie beispielsweise in Sportwetten Foren, bekommt man auch viele neue Möglichkeiten eröffnet.

Welche Eigenschaften sollten beim Tippen mitgebracht werden?

Das ganze muss man natürlich aus Überzeugung und Spaß an der Sache machen, sonst ist das Ganze eher sinnlos und eher eine Zeitverschwendung. In der Zukunft will ich neben meinen erfolgreichen Wettresultaten noch vieles mehr aus dieser Zeit mitnehmen. Die Vielfältigkeit und die Tatsache, dass jeden Tag etwas anderes passiert, macht die ganze Sache so interessant. Ich freue mich persönlich auf alles, was noch kommen wird und bin gespannt, welche Erfahrungen ich in diesem Bereich noch machen werde. Aktuell liegt mein ganzer Fokus auf den Sportwetten und alles was drum herum noch so passiert. Momentan macht alles noch einen großen Spaß und ich hoffe, dass dies auch in Zukunft so bleiben wird.

So, das war ein kleiner Einblick in meine Erfahrungen, meine Tätigkeiten rund ums Thema Sportwetten und meinen bisherigen Werdegang. Ich wünsche euch viel Erfolg mit euren zukünftigen Wetten und hoffe, ich könnte euch mit diesem Text etwas mitgeben.

Erfahrung 4 von Dominik: Über Erfolge sowie Pech bei Sportwetten und meine wichtigsten Erfahrungswerte im Wettalltag

Wie sicherlich auch bei vielen anderen Wetttippern könnten auch meine Erfahrungen mit Sportwetten nicht gegensätzlicher sein. Auf der einen Seite stehen die positiven Eigenschaften einer gewonnen Wette: Freude, Selbstbestätigung und das gewonnene Geld. Von jetzt auf gleich kann sich die Situation schlagartig ändern. Man verliert die nächste Wette. Die gute Laune vergeht. Oft wird der Ausgang des Spiels als unglücklich empfunden, dann geht die Laune noch weiter in den Keller. Spätestens dann nach der dritten verlorenen Wette in Folge ist es nun schwierig, einen klaren Kopf zu bewahren. Einsätze werden verhältnismäßig unpassend gewählt und der Teufelskreis aus Frust, Pech und Geldverlust nimmt seinen Lauf. Dieses Phänomen ist sicherlich vielen bekannt. Auch mir fiel es insbesondere zu Beginn und auch zu späteren Zeitpunkten meiner „Wettkarriere“ schwer, die eigene Gefühlslage von der sachlichen Einschätzung und Bewertung der Wetttipps zu trennen. Nichtsdestotrotz ist das meiner Meinung nach das A und O des Wetterfolges. Es ist wichtig, das man Verluste akzeptiert und danach nicht die Einsätze verdoppelt. Das ist für mich der wichtige Tipp für erfolgreiche Sportwetten.

Worauf kommt es beim Wetten an?

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

Ich hatte durchaus schon Monate, in denen ich sehr gute Tipps abgegeben habe, etwa 80 Prozent der Tipps bei einer Durchschnittsquote von circa 2.0 gewonnen habe und trotzdem am Ende des Monats in den roten Zahlen war, weil ich nach meiner „Glückssträhne“ überheblich geworden bin. Ein typischer Zockerfehler, der nur mit genügend Sportwetten-Erfahrung und einem kühlen Kopf gelöst werden kann.

Ein gutes Bankrollmanagement ist also zwingend notwendig für dauerhaften und maximalen Erfolg. Über die Jahre sammelt man Erfahrung, entwickelt eigene kleine Strategien und Vorlieben. Man fängt an Quotenentwicklungen und Tendenzen zu verstehen, vorherzusagen und erkennt den Wert in der jeweiligen Wette.

Auf wen sollte gewettet werden?

Ich selbst meine herausgefunden zu haben, dass ich mit höheren Quoten und Außenseiterwetten besser fahre als auf den Favorit zu tippen. Zuerst einmal gibt es hierfür eine ganz logische Erklärung. Es sind nicht nur Profis die ihre Tipps bei den Buchmachern abgeben, sondern auch oft Tipper deren Fachgebiet vielleicht in einer anderen Sportart liegt oder Leute, die sich nicht ausreichend informiert haben. Diese Leute machen es oft vom Namen und Image abhängig, auf wen sie setzen. Ziehen wir als Beispiel die deutsche Bundesliga heran. Spielt ein Verein wie Bayern München beispielsweise gegen einen Aufsteiger, tippen viele Leute auf Bayern aufgrund des guten Image. Der Gedankengang dahinter lautet oft: „Wieso sollten die starken Bayern gerade heute gegen einen solches Team verlieren?“. Frei nach dem Motto „Unverhofft kommt oft“ verlieren die Bayern, die als klarer Favorit ins Spiel gegangen sind, mit 2:0 in der abgelaufenen Saison. Nun noch mal zu der Auswirkung der „Favoritentipper“ (Hinweis der Redaktion: Mehr über Wetten auf Favoriten hier im Ratgeber). Die Buchmacher passen die Quote ständig der Nachfrage an. Spielen also naturgemäß viele Leute den Favoriten an, sinkt die Quote weiter. Die Quote auf den Außenseiter steigt hingegen und es entwickelt sich ein Wert in dieser Quote. Das Verhältnis von Siegwahrscheinlichkeit und Quote stimmt oft nicht mehr.

Welche Wettmöglichkeiten gibt es?

Ist einem die Wahrscheinlichkeit jedoch zu gering, gibt es die Möglichkeit der Handicap-Wette. Gehen wir von der oben beschriebenen Situation aus, verschieben sich nicht nur die 2-Weg oder 3-Weg Quoten, sondern auch alle anderen Quoten werden angepasst. Sehen wir also einen Wert in einer Außenseiterquote, so steckt ebenfalls Wert in der Handicapquote auf den Außenseiter (hier mehr über Außenseiter-Wetten). Der Wert wird dadurch zwar verringert, die Chancen jedoch stehen nun laut Buchmacher circa 50:50 oder bewegen sich zumindest in diesem Bereich. Zu guter letzt möchte ich noch darauf hinweisen, dass Kombiwetten mathematisch betrachtet nicht so gewinnbringend sind wie Einzelwetten.

Erfahrung 5 von Matthias:

Ich beschäftige mich seit mittlerweile zwei Jahren dauerhaft mit Sportwetten. Meine ersten Tipps setzte ich direkt in den Tipico-Wettbüros in meiner näheren Umgebung (mehr zu den Tipico Offline Shops). Mittlerweile bin ich überwiegend online unterwegs und platziere die Wetten bei Tipico über mein Smartphone.

Online-Wetten vs. Wettbüro

IcErfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kundenh persönlich finde, dass sowohl die klassische Variante mit dem Wettschein als auch das Online-Wetten Vorteile hat. Die “Oldschool-Variante“, bei der man im Wettbüro seine Scheine direkt per Kugelschreiber ausfüllt, hat in meinen Augen sehr viel Charme. Es ist für mich immer noch etwas Spannendes, so einen Tippzettel in der Hand zu halten und nach und nach die einzelnen Wetten abzuhaken.

Die Online Variante ist praktikabel, schnell verfügbar, rund um die Uhr nutzbar und somit letztlich ziemlich spontan. Der entscheidene Vorteil bei Tipico (hier zur Tipico Wettanbieterbewertung) ist aber, dass der Buchmacher online auf die Berechnung der Wettsteuer verzichtet. Toll ist mittlerweile bei allen guten Sportwettenanbietern im Internet aber auch, dass man live auf alle möglichen Spiele wetten kann. Ich habe damit gute Erfahrungen gemacht.

Egal ob der Tipp gewinnt oder verliert, beim Bookie heißt es „Brutto = Netto“. Das Geldeinzahlen ist bei allen Wettanbietern super einfach und in wenigen Minuten abgeschlossen. Ich nutze in der Regel den Code einer paysafecard, da ich mit kleineren Summen agiere (mehr zu der Einzahlung mit der paysafecard). Sportwetten bringen mir einen gewissen Adrenalin-Schub. Habe ich eine Tipp platziert, kann mich selbst das langweiligste Fußballspiel noch begeistern. Ich schätze zudem die Vielfältigkeit der Sportarten, mit denen man durch das Wetten in Berührung kommt. Selbst exotischere Disziplinen, mit denen ich mich vorher nie beschäftigt habe, versprühen einen gewissen Reiz.

Ein paar einfache Wetttipps

Wichtig ist aus meiner Sicht ein vernünftiger Bankroll. Jeder User sollte sich genau überlegen, welche Summe er monatlich in Sportwetten investieren kann. Er sollte bereit sei, diese auch zu verlieren. Das Tippen ist ein Hobby und bietet keinerlei Sicherheiten.

Auf „Frust-Wetten“ sollte komplett verzichtet werden. Ich spreche hier aus Erfahrung. Natürlich ist es ärgerlich, wenn ein sichergeglaubter Tipp verliert. Wer nun jedoch mit „Wut im Bauch“ den nächsten Wettschein platziert, landet normalerweise noch tiefer im Minus.

Ein weiterer Tipp, den ich geben kann, ist nie auf zu große Kombinationen zu setzen (mehr zu Kombiwetten lesen). Die hohe Wettquote ist zwar reizvoll, doch wann hat man schon mal das Glück sieben Bundesligaspiele am Stück richtig zu setzen? Ich persönlich habe gute Erfahrungen mit 2-3er Kombi Wetten gemacht. Des Weiteren platziere ich lieber eine 10 € Wette als viele kleine Einzelwetten.

Livewetten sind im Trend, passen aber aus meiner Sicht nicht in ein ordentliches Money Management. Die Entscheidungen müssen derart schnell getroffen werden, dass eine gründliche Analyse des Matches unmöglich ist (mehr zum Thema: Sportwetten richtig analysieren). Außerdem sind die Wettquoten verhältnismäßig niedrig. Ich vergleiche die Livewetten ein wenig mit einem Ratespiel. Den Unterhaltungswert und die Spannung der Echtzeittipps möchte ich natürlich nicht in Abrede stellen.
Ich persönlich bin weit davon entfernt, mich als einen professionellen Tipper zu bezeichnen und gebe Sportwetten eigentlich nur aufgrund des Spaßfaktors ab. Mich reizt es einfach, mich in Sportarten und Wettbewerbe einzulesen, um zu sehen ob meine Wetten aufgehen.

Meine Empfehlung heißt Tipico

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-KundenAls Wettanbieter kann ich Tipico empfehlen, da ich bislang nur postive Erfahrungen gemacht habe und die Gewinnauszahlung immer direkt erfolgt (mehr zur Tipico Auszahlung lesen). Ebenso ist das Angebot an Sportwetten dort sehr breit gefächert. Ein Kritikpunkt an Tipico ist in meinen Augen aber der Liveticker, da zu vielen Events auf die man wetten kann, kein Ergebnisdienst vorliegt. Ich weiche dann meist auf die Liveticker von bwin und bet365 aus.

 

Ich hoffe ich konnte Euch einen kleinen Einblick in meine Erfahrungen geben, die ich mit den Sportwetten gesammelt habe. Probiert es doch einfach auch mal aus. Gewinne kann ich Euch nicht versprechen, aber Spannung ist garantiert. Herzliche Grüße!

Zum Schluss: Senden Sie mir auch ihre eigenen Erfahrungen mit Sportwetten!

Für jeden aussagekräftigen Bericht mit echten Erfahrungen über mindestens 500 Wörter erhalten Sie 25 € als Aufwandsentschädigung über Neteller oder alternativ als paysafecard.

Die besten 21 Tipps für erfolgreiche Sportwetten habe ich auf dieser Seite zusammengefasst>

Infografik zum Thema:

Erfahrungsberichte: Online-Sportwetten-Erfahrungen von Langzeit-Kunden

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?





Empfiehl uns