Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus England

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandEngland ist eines der Kernländer der modernen Sportwetten. Auch wenn Sportwetten mittlerweile weltweit verbreitet sind, sind sich die meisten Experten doch einig darüber, dass es nirgendwo so viel Enthusiasmus für Sportwetten gibt wie in England. Anders als in vielen anderen Ländern sind Sportwetten in England gesellschaftlich anerkannt. Das wird unter anderem daran deutlich, dass es extrem viele Proficlubs in allen möglichen Sportarten gibt, die einen Wettanbieter als Sponsor haben.

Wir haben uns den englischen Sportwetten-Markt ganz genau angeschaut und die besten Wettanbieter ausgesucht. Die folgenden Buchmacher verfolgen wir schon seit vielen Jahren und wir führen immer wieder kritische Analysen durch. Deswegen können wir sehr gut beurteilen, dass es sich durchweg um seriöse Anbieter handelt, die qualitativ weit über dem Durchschnitt liegen.

bet365 – Nicht nur der 100 Euro Bonus ist überragend

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus Englandbet365 ist einer der besten Buchmacher Europas und das seit vielen Jahren. Die Qualität des Portfolios inklusive eines Livewetten-Angebots ist in jeder Hinsicht überzeugend. Hinzu kommen die zahlreichen Livestreams, die zum Livewetten-Portfolio gehören. Der Kundenstamm des britischen Buchmachers ist groß, aber angesichts der Qualität durchaus noch ausbaufähig. Neukunden können die erste Einzahlung mit einem Bonus von bis zu 100 verdoppeln. Die Bonusbedingungen sind nicht nur transparent, sondern auch sehr kundenfreundlich. Das Highlight der Umsatzvorgabe für den Bonus ist die Mindestquote, die gerade mal bei 1.5 liegt.

Ladbrokes – Traditionsreicher Anbieter mit 300 Euro Gratis-Wette

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandLadbrokes ist in Deutschland noch relativ wenig verbreitet. In Großbritannien und auch in Skandinavien gehörte der Buchmacher aber schon seit Jahren und zum Teil Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Anbietern. Insbesondere das Sportwetten-Portfolio mit den zahlreichen britischen Sportarten dürfte für Kunden aus Deutschland sehr interessant sein. Auch im Fußballbereich ist Ladbrokes traditionell sehr stark aufgestellt. Die 60 Euro Gratis-Wette ist an einige Bonusbedingungen geknüpft ist. Deswegen empfehlen wir dir, unbedingt den Testbericht zu lesen, bevor du dich bei Ladbrokes anmeldest.

Sportingbet – International starker Buchmacher mit 100 Euro Bonus

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandSportingbet hat einen klangvollen Namen und international einen sehr großen Kundenstamm. Auch in Deutschland gibt es relativ viele Kunden von Sportingbet, so dass so mancher Leser den aktuellen Neukundenbonus in Höhe von 150 Euro vielleicht gar nicht mehr nutzen kann. Wer allerdings noch kein Konto bei Sportingbet hat, sollte diese Chance nicht ungenutzt lassen. Die Quoten sind bei Sportingbet überdurchschnittlich gut und das Livewetten-Portfolio bietet eine sehr interessante Vielfalt. Sportingbet erweist sich seit vielen Jahren als zuverlässiger englischer Buchmacher, der weit über das heimische Gebiet hinaus Sportwetten-Fans überzeugen kann. Sportingbet gehört zudem zu den Buchmachern, die durch ein sehr eigenständiges Design auf den ersten Blick erkennbar sind.

BetVictor – Attraktiver Buchmacher mit 100 Euro Bonus

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandBetVictor ist das Sportwetten-Angebot von Victor Chandler, einer der schillerndsten Persönlichkeiten im internationalen Sportwetten-Geschäft. Das Sportwetten-Portfolio ist besonders bei den Fußballwetten attraktiv gestaltet, aber es gibt doch eine ganze Reihe von weniger populären Sportarten. Livewetten sind in einer ordentlichen Auswahl verfügbar. BetVictor ist ein guter, aber zweifellos nicht der beste Buchmacher auf dem Markt. Dennoch lohnt sich die Registrierung alleine schon, um den 100 Euro Neukundenbonus zu kassieren. BetVictor ist schon seit vielen Jahren auf dem Markt und zeichnet sich durch Seriosität und Zuverlässigkeit aus.

NetBet – Nachfolger von Bet770 bietet 100 Euro Bonus

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandNetBet ist ein Fußballwetten-Spezialist, der in Deutschland unter anderem auch Oberliga-Spiele anbietet. Es gibt nicht viele Buchmacher, die beim Fußball die Amateurklassen so gut durchdringen wie NetBet. Für neue Kunden gibt es einen 100 Euro Bonus. Bis zu diesem hohen Betrag wird die erste Einzahlung verdoppelt. NetBet ist ein eingängiger Markenname, der allerdings noch nicht alt ist. Bis 2013 hieß der Buchmacher Bet770. Der Namenswechsel ist mit einer grundlegend neuen Struktur des Anbieters einhergegangen. Zudem ist die gesamte Seite erneuert worden. Wir sind sehr angetan von den Neuerungen und können die Registrierung bei NetBet empfehlen.

Die wichtigsten Fragen und Tipps zu englischen Buchmachern

Wir analysieren für unsere Testberichte schon sehr lange englische Buchmacher. Im Folgenden haben wir die wichtigsten Fragen und Tipps zusammengestellt zu diesem Thema.

Was können englische Buchmacher besser?

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandDie englischen Online-Buchmacher sind grundsätzlich weder besser noch schlechter als die deutschen oder österreichischen Buchmacher. Es gibt zweifellos englische Online-Buchmacher, die eine sehr hohe Qualität haben. Aber das gilt ebenso für deutsche und österreichische Buchmacher.

Auch in anderen Ländern in Europa gibt es Wettanbieter mit einer sehr hohen Qualität. Allerdings gibt es einen anderen Grund, englische Buchmacher in den Blick zu nehmen: Das Wettangebot ist auf den britischen Sportgeschmack ausgerichtet. Deswegen gibt es bei vielen englischen Buchmachern Sportarten und Wetten, die außerhalb der Insel eher selten zu finden sind.

Allerdings werden die Unterschiede zwischen den international agierenden Buchmachern immer kleiner. Wer auf britische Sportarten steht oder britischen Amateurfußball bevorzugt, findet allerdings aktuell bei den britischen Buchmachern meist ein größeres Angebot als bei Buchmachern, die nicht in England beheimatet sind.

Können sich deutsche Kunden bei englischen Buchmachern anmelden?

Es gibt viele englische Buchmacher, die für das internationale Geschäft eine EU-Lizenz haben. Allerdings gibt es auch englische Wettanbieter, die nur den heimischen Markt bedienen. Spätestens bei der Registrierung bekommt der Kunde mitgeteilt, ob es die Möglichkeit gibt, ein Konto anzulegen. In den letzten Jahren hat es den einen oder anderen britischen Buchmachern gegeben, der sich vom deutschen Markt zurückgezogen hat. Insofern lässt sich diese Frage nur individuell für jeden Buchmacher beantworten. Wichtig ist aber: Es gibt zahlreiche Buchmacher aus England, die Sportwetten-Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz problemlos nutzen können.

Haben englische Buchmacher auch deutschsprachige Angebote?

Die englische Sprache kann ein Problem sein für Kunden aus dem deutschsprachigen Raum. Allerdings schaffen immer mehr Wettanbieter aus England Abhilfe.

Nicht jeder englische Buchmacher hat eine deutschsprachige Webseite. Das kann durchaus ein Problem sein für Sportwetten-Fans, die der englischen Sprache nicht mächtig sind. Nach unseren Erfahrungen reicht aber einfaches Schulenglisch völlig aus, um einen englischen Buchmacher zu nutzen. Da es aber immer mehr englische Buchmacher gibt, die sich ganz bewusst an den deutschsprachigen Markt richten, gibt es immer öfter auch eine spezielle deutschsprachige Variante des Wettangebotes. Wir machen gelegentlich allerdings die Erfahrung, dass die Sprache nicht automatisch vom Browser richtig weitergegeben wird. Wenn eine Sprachumstellung möglich ist, kann der Kunde dies aber gleich auf der Startseite mit ein paar Klicks erledigen. Ansonsten hilft nur ein Englischkurs.

Wie sieht es aus mit Steuern bei englischen Buchmachern?

Englische Wettanbieter online / Buchmacher aus EnglandDie Wettsteuer ist ein Thema, das in Deutschland für viel Wirbel gesorgt hat. Auch für englische Buchmachern gibt es keine Ausnahme.

Seit in Deutschland die Wettsteuer eingeführt worden ist, geistert das Thema durch das Internet. Unter anderem wird auch in Foren immer wieder gefragt, wie es mit Steuern bei englischen Buchmachern aussieht.

Die Antwort ist sehr einfach: Englische Buchmacher müssen in Deutschland die Wettsteuer bezahlen. Dabei spielt es überhaupt keine Rolle, ob der Sitz des Wettanbieters in Deutschland ist oder nicht. Maßgeblich ist nur, ob Sportwetten in Deutschland angeboten werden. In Österreich und der Schweiz gibt es hingegen keine Wettsteuer für Buchmacher.

Ob die Gewinne versteuert werden müssen, hängt vom Wohnsitz des Kunden. In Deutschland und Österreich müssen Sportwetten-Gewinne in der Regel nicht versteuert werden. In der Schweiz gibt es hingegen einen Freibetrag von 1.000 Euro bis zu dem der jährliche Sportwetten-Gewinn steuerfrei ist.

Unser Tipp für Sportwetten-Fans:

Nicht nur einen englischen Buchmacher nutzen und viele Bonusangebote einlösen!

Es gibt eine ganze Reihe englischer Buchmacher, die auch Sportwetten-Fans aus Deutschland, Österreich und der Schweiz als Kunden akzeptieren. Deswegen ist es sehr leicht möglich, mehrere Konten parallel zu nutzen. Das hat in erster Linie den Vorteil, dass du bei jedem Buchmacher den Neukundenbonus und später auch Stammkunden-Boni kassieren kannst. Wir haben aktuelle Testberichte zu den besten englischen Buchmachern und zu den besten Bonusangeboten. Es lohnt sich auf lange Sicht, viele verschiedene Buchmacher zu nutzen und die vielen kleinen und großen Bonusvorteile gewinnbringend einzusetzen.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns