Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die Verlängerung

Welche Wettvarianten werden bei DFB-Pokalspielen angeboten?

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die Verlängerung

Der DFB-Pokal wartet auf den Gewinner.

Ein DFB-Pokalspiel ist ein ganz normales Fußballspiel und deswegen werden auch die typischen Wettoptionen für Fußballspiele angeboten. Welche Optionen genau zur Verfügung stehen, hängt vom jeweiligen Sportwetten-Anbieter ab, da aber nahezu alle Buchmacher im Internet ein großes Fußball-Portfolio haben, ist die Auswahl in der Regel sehr umfangreich.

Bei den Top-Wettanbietern ist es durchaus möglich, bei einem einzelnen DFB-Pokalspiel zum Teil mehr als 100 verschiedene Wettoptionen zu haben. Standardmäßig wird bei Fußballspielen immer der klassische 3-Wege-Tipp angeboten, d.h. eine Wette auf einen Heimsieg, ein Unentschieden oder einen Auswärtssieg. Diese einfache Wette ist für Einsteiger besonders empfehlenswert, da kein besonderes Fachwissen erforderlich ist.

Besonders interessant sind bei Pokalspielen Handicap-Wetten, denn bei dieser speziellen Variante ist es möglich, einem Team einen Vorsprung zu geben. Das ist gerade bei Spielen zwischen sehr unterschiedlich starken Mannschaften durchaus unterhaltsam. Es ist aber oft auch möglich, auf die Anzahl der Tore zu tippen, auf den ersten Torschützen oder auch auf die Anzahl der Ecken.

Es gibt viele interessante Varianten, wobei bei manchen das Glück und der Unterhaltungswert im Vordergrund stehen, während andere Wetten eher für strategisch denkende Sportwetten-Fans geeignet sind. Grundsätzlich muss betont werden, dass bei allen Fußballwetten und auch bei den DFB-Pokalspielen die Wetten zunächst einmal nur für die reguläre Spielzeit gelten. Aber, da eine Verlängerung bei Pokalspielen immer möglich ist, gibt es auch so gut wie immer die Möglichkeit, für die Verlängerung Wetten abzuschließen. Beispielsweise bieten einige Wettanbieter die Option an, darauf zu tippen, dass überhaupt eine Verlängerung stattfinden wird. Indirekt kannst Du eine derartige Wette aber auch über einen Unentschieden-Tipp realisieren. Im Zweifel solltest Du immer die Wette auswählen, die Dir in diesem Fall die bessere Quote bietet.

Kann ich auch auf das Ergebnis der Verlängerung tippen?

Wenn eine Verlängerung stattfindet, wäre es doch schade, wenn Du nicht auch noch einen Tipp auf das Ergebnis in der Verlängerung abgeben könntest. Deswegen haben die meisten Online-Buchmacher diese Option auch im Portfolio. Allerdings gibt es Wettanbieter, die Tipps für die Verlängerung nur im Livewetten-Bereich haben. In diesem Fall müsstest Du dann die Wette abschließen, wenn das Spiel nach der regulären Spielzeit noch nicht entschieden ist. Das ist aber auch nicht völlig unsinnig, denn der Tipp für die Verlängerung hängt nicht zuletzt davon ab, wie sich die beiden Mannschaften in der regulären Spielzeit geschlagen haben.

Grundsätzlich ist es unwahrscheinlich, dass in einer Verlängerung viele Tore fallen. Deswegen sind meist die eher konservativen Tipps erfolgreich. Aber umgekehrt ist es auch möglich, mit einem außergewöhnlichen Tipp, für den viele Tore erforderlich sind, sehr viel Geld zu gewinnen. Der Glücksfaktor ist in der Verlängerung besonders groß, da zu diesem Zeitpunkt meist völlig andere Voraussetzungen vorhanden sind als zu Beginn des Spiels. Die Spieler sind bereits körperlich am Limit und deswegen kann es durchaus sein, dass Qualitätsunterschiede nicht mehr so wichtig sind wie zu Beginn des Spiels.

Es kann aber auch sein, dass eine Amateurmannschaft, die sich mit viel Mut und Einsatz in die Verlängerung vorgekämpft hat, in der Verlängerung körperlich komplett einbricht. Es ist kein Zufall, dass viele Profimannschaften, die in die Verlängerung gezwungen werden, das Elfmeterschießen vermeiden können, da das Spiel dann doch noch in der Verlängerung entschieden werden kann. Die schwindenden Kräfte des Amateur-Gegners spielen den Profis, die technisch und taktisch besser ausgebildet sind, in die Karten. Aber es gibt auch andere Faktoren, die relevant sein können. Wenn beispielsweise eine Mannschaft den einen oder anderen angeschlagenen Spieler im Team hat oder der Trainer zu früh seine Auswechslungen verbraucht hat, kann sich dies deutlich auf die Gewinnchancen auswirken. Für Sportwetten-Strategen, die auf Livewetten setzen, sind Verlängerungen hervorragend geeignet. Nicht zuletzt ist es für die Buchmacher schwierig, in einer Verlängerung live optimale Quoten zu erreichen. Deswegen bieten sich viele Chancen für Sportwetten-Profis, die auf einen Blick erkennen, wenn eine Quote überdurchschnittlich hoch ist.

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die Verlängerung

mybet bietet zahlreiche DFB-Pokal-Wettmöglichkeiten (Quelle: mybet)

Kann ich auf das Ergebnis inklusive Verlängerung tippen?

Wenn Du nicht auf das Ergebnis der Verlängerung, sondern des gesamten Spiels inklusive Verlängerung tippen möchtest, musst Du darauf achten, dass Du genau diesen Tipp auswählst. Standardmäßig werden die Fußballwetten immer für die reguläre Spielzeit angeboten, aber es gibt auch Wettanbieter, die von dieser Regel abweichen. Es lohnt sich deswegen immer, ganz genau hinzuschauen, bevor Du eine Fußballwette abschließt. Der Tipp auf das Ergebnis inklusive Verlängerung hat den Vorteil, dass Du dich nicht entscheiden musst, wann das Ergebnis genau zu Stande kommt. Solange innerhalb der 120 Minuten des Pokalspiels inklusive Verlängerung dein Ergebnis entsteht, bist Du der Gewinner. Du solltest aber darauf achten, dass Du nicht das Elfmeterschießen auch noch inklusive hast. Dieser Tipp ist zwar auch bei manchen Wettanbietern möglich, aber an dieser Stelle wird die Wette dann deutlich komplizierter, denn beim Elfmeterschießen können sehr ungewöhnliche Ergebnisse entstehen.

Kann ich auf das Ergebnis nach Elfmeterschießen wetten?

Wenn Du auf das Ergebnis nach der regulären Spielzeit plus Verlängerung tippst, kannst Du einen ganz normalen Tipp abgeben, so wie Du den Tipp auch bei einem ganz gewöhnlichen Fußballspiel platzieren würdest. Wenn Du hingegen auf das Ergebnis nach dem Elfmeterschießen setzen willst, landest Du sehr schnell bei Resultaten wie 8:7 oder 5:4. In den meisten Fällen ist es deswegen nicht unbedingt sinnvoll, aber bei vielen Buchmachern dennoch möglich, das Elfmeterschießen in die Wette einfließen zu lassen. Eine gute Alternative kann es sein eine Livewette auf das Elfmeterschießen zu nutzen, falls es tatsächlich zu diesem besonderen Event kommen sollte. In diesem Fall weißt Du ganz genau, wie das ganze Spiel gelaufen ist und Du kannst eventuell abschätzen, welche Mannschaft die besseren Chancen im Elfmeterschießen hat.

Wenn Du nur auf das Elfmeterschießen wetten möchtest, bieten sich Livewetten an. Du kannst dann zum Beispiel auf den Sieger des Elfmeterschießens wetten, aber auch auf den nächsten Torschützen, auf das genaue Resultat, auf den Torwart, der den ersten Elfmeter hält und auf diverse andere Events. Welche Wetten genau angeboten werden, hängt vom jeweiligen Buchmacher ab, aber in der Regel gibt es gerade beim Elfmeterschießen viele interessante Optionen. Da ein erfahrener Fußballexperte oft schon dem Schützen beim Gang in Richtung Elfmeterpunkt ansehen kann, ob ein großes Selbstbewusstsein oder sehr viel Angst vorhanden ist, sind spontane Livewetten in dieser Situation äußerst interessant. Ein bisschen Glück gehört natürlich auch dazu, wenn es darum geht, einen Schützen richtig zu tippen. Nicht zuletzt bestimmt auch die Leistung des Torwarts mit, ob ein Schütze bei einem Elfmeter Erfolg hat oder nicht.

Kann ich Livewetten bei DFB-Pokalspielen abschließen?

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die VerlängerungDie Livewette ist die aufregendste Variante der Sportwette, denn Du musst dich innerhalb kürzester Zeit entscheiden. Die Quoten verändern sich ständig und aus einer guten Chance kann in Sekundenschnelle eine unvorteilhafte Wette werden.

Deswegen ist es wichtig, sehr schnell zu reagieren, nicht nur während der regulären Spielzeit, sondern auch in der Verlängerung und beim Elfmeterschießen. Welche Livewetten genau angeboten werden, hängt immer vom Buchmacher ab, aber beispielsweise ist es häufig möglich, auf die nächste Ecke, den nächsten Einwurf, das nächste Tor, den nächsten Torschützen, das Ergebnis in der ersten Hälfte der Verlängerung, das Ergebnissen der zweiten Hälfte der Verlängerung und auf vieles mehr zu tippen. Besonders gut funktionieren Livewetten in der Regel dann, wenn Du die Möglichkeit hast, das Spiel live zu verfolgen. Nicht alle Pokalspiele werden im frei empfangbaren Fernsehen live übertragen, aber zum Teil gibt es Livestreams bei Sportwetten-Anbietern.

Es ist durchaus sinnvoll, gezielt nach Livewetten zu suchen, bei denen eine Live-Übertragung zur Verfügung steht. Der Unterhaltungswert ist bei dieser Konstellation besonders hoch, sogar wenn Du ein Spiel von zwei Mannschaften beobachtest, zu denen Du keine emotionale Verbindung hast. Gerade dann können die Livewetten einen besonderen Nervenkitzel erzeugen, der bei dieser Partie ansonsten nicht vorhanden wäre. Mit Sportwetten kannst Du auch aus dem unwichtigen DFB-Pokalspiel einen tollen Event machen. Es liegt ganz alleine bei Dir, ob Du diese Chance nutzt, indem Du eine Wette vor dem Spiel abgibst oder ob Du Livewetten abschließt. Alle großen Buchmacher bieten Dir beide Optionen in großem Umfang an.

Kann ich auf den Pokalsieger tippen?

Wenn Du nicht nur auf ein einzelnes Spiel oder auf einen ganzen Spieltag im DFB-Pokal tippen willst, sondern gleich auf den Pokalsieger, kannst Du das selbstverständlich auch machen. Die meisten Buchmacher haben eine Langzeitwette im Angebot, mit der Du den Pokalsieger tippen kannst. Sollte dein Buchmacher zu den wenigen Anbietern gehören, die keinen Pokalsieger-Tipp anbieten, empfiehlt es sich, einen anderen Buchmacher für diese Wette zu nutzen. Ohnehin ist es immer sinnvoll, wenn Du mehrere Buchmacher gleichzeitig nutzt, denn dann kannst Du immer einen schnellen Quotenvergleich durchführen. Zudem gibt es keinen einzigen Buchmacher, der alle denkbaren Weltoptionen im Angebot hat. Ein komplettes Bild ergibt sich nur für Sportwetten-Fans, die viele verschiedene Buchmacher nutzen.

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die Verlängerung

DFB-Pokal-Wette bei bwin auf den Gesamtsieger (Quelle: bwin)

Bei der Pokalsieger-Wette spielt der Zeitpunkt der Wettabgabe eine entscheidende Rolle. Wenn Du vor dem Wettbewerb den Pokalsieger tippst, stehen die Top-Mannschaften der Bundesliga ganz oben in der Quotenliste. Allerdings kann sich das schon in der ersten Pokalrunde ändern, wenn zum Beispiel der Top-Favorit gegen einen Amateurverein rausfliegt. Das ist schon öfter vorgekommen und deswegen kann ein Pokalsieger-Tipp, der eigentlich als Langzeitwette gedacht ist, schon nach kurzer Zeit mit einer Niederlage enden. Meist hast Du aber auch die Möglichkeit, während des gesamten Pokalwettbewerbs den Pokalsieger zu tippen. Wenn Du die ersten Runden abwartest und zum Beispiel erst im Viertelfinale oder im Halbfinale den Pokalsieger tippst, hast Du zumindest bessere Chancen, den richtigen Tipp abzugeben. Auf der anderen Seite sind die Quoten sicher aber auch schlechter als zu Beginn des Pokalwettbewerbs.

Es spricht übrigens auch nichts dagegen, mehrere Pokalsieger-Tipps abzugeben. Wenn dein Favorit zum Beispiel in der ersten Runde raus fliegt, kannst Du problemlos einen neuen Pokalsieger-Tipp abgeben. Eitelkeit ist bei Sportwetten immer eine schlechte Strategie. Wenn Du daneben liegst, solltest Du dich nicht lange ärgern, sondern stattdessen überlegen, welcher Tipp mehr Erfolg versprechend könnte. Gerade im Pokal kann es zum Beispiel immer passieren, dass eine Mannschaft einen Lauf bekommt, die vorher kaum jemand auf der Rechnung hatte. Auch der Verlauf der Bundesligasaison kann wichtige Hinweise für den DFB-Pokal geben. Meist sind die Mannschaften, die am Ende in der Bundesliga ganz weit oben stehen auch lange im Pokalwettbewerb vertreten. So lautete das Finale im DFB-Pokal in den vergangenen fünf Jahren gleich drei Mal Bayern München gegen Borussia Dortmund. Allerdings gibt es gerade im DFB-Pokal, der seit jeher von großen und kleinen Überraschungen lebt, keine Gewissheiten.

Lohnen sich Außenseiterwetten bei Pokalspielen?

DFB Pokal Wetten – auf das Spiel und die Verlängerung

bwin Wettschein einer Außenseiterwette beim DFB-Pokal (Quelle: bwin)

Im DFB-Pokal gibt es sehr viele Spiele, bei denen ein klarer Außenseiter gegen einen klaren Favoriten antritt. Das ist nicht nur in der ersten Runde der Fall, sondern zum Teil sogar noch im Finale. Es kommt immer wieder einmal vor, dass sich ein Außenseiter bis ins DFB-Pokalfinale vorgespielt und dann dort zum Beispiel gegen den amtierenden Deutschen Meister antreten muss. Bei allen Spielen, bei denen ein Außenseiter gegen einen Favoriten antritt, sind die Quoten für den Außenseiter besonders hoch und für den Favoriten besonders niedrig. Deswegen sind die Außenseiterwetten bei Sportwetten Fans deutlich beliebter als die Favoritenwetten. Mit einer einzigen gelungenen Außenseiterwette ist es möglich, einen relativ hohen Gewinn einzufahren. Dahingegen bringen Favoritenwetten meist nur sehr kleine Beträge, so dass es sich kaum lohnt, auf einen Favoriten zu tippen, jedenfalls nicht in Form einer Einzelwette.

Wenn Du unbedingt auf Favoriten tippen möchtest, solltest Du eine Kombiwette oder eine Systemwette bevorzugen, denn bei diesen Mehrfachwetten ist die Gesamtquote erheblich höher als die Quoten der einzelnen Spiele. Dadurch kannst Du auch mit einer Reihe von Favoritentipps eine lukrative Wette zusammenstellen und müssen nicht darauf hoffen, dass ein Außenseiter erfolgreich ist. Dahingegen wäre es nicht besonders sinnvoll, Außenseiter in einer Kombiwette zu vereinen, denn es ist schon unwahrscheinlich, dass ein einziger Außenseiter gewinnt, aber ist es ist nahezu unmöglich, dass mehrere Außenseiter gleichzeitig einen Favoriten stürzen. Möglich ist das, aber bei Sportwetten geht es auch darum, das Risiko in vernünftige Bahnen zu lenken. Deswegen wäre es auch eine Möglichkeit, Favoriten und Außenseiter in einer klug zusammengestellten Systemwette zu kombinieren, um für den Fall einer Niederlage eines Außenseiters noch eine Reserve zu haben.

Bei Systemwetten ist es möglich, trotz eines verlorenen Tipps am Ende immer noch in der Gewinnzone zu landen. Bei Kombiwetten müssen alle Tipps sitzen und deswegen bietet sich diese Variante vor allem für Favoriten mit niedrigen Quoten an. Die meisten Sportwetten-Anbieter bieten Einzelwetten, Kombiwetten und diverse Systemwetten an, so dass ein strategisch denkender Sportwetten-Fan an jedem DFB-Pokalspieltag unzählige Möglichkeiten hat, interessante Fußballwetten zu platzieren.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns