Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung

bwin 3 Weg Ergebnis – ErklärungDer einfachste und auch bekannteste Wettmarkt beim Bookie bwin aus Österreich ist das 3 Weg Ergebnis. Was hat es mit dieser Wettform auf sich?

Die 3 Weg Ergebnis Wette beim Buchmacher bwin ist eine hervorragende Möglichkeit, um das Wettrisiko überschaubar zu halten und trotzdem einen guten Gewinn verbuchen zu können. Die Quoten für Ergebniswetten liegen zwar generell höher, jedoch ist auch das Risiko ungleich höher. Auch bei einer 3 Weg Ergebnis Wette können gute Gewinne eingestrichen werden.

bwin steht für Vertrauen
bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung
Wettlizenz

bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung
Paypal

bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung
SSL Zertifikat

Allerdings eignen sich 3 Weg Ergebnis Tipps nicht für alle Sportevents. Wir schildern in dem folgenden Ratgeber, auf was zu achten ist bei der Tippabgabe.

Die Fakten einer 3 Weg Ergebnis Wette bei bwin

Die wohl Klassischste aller Wetten bei bwin ist die 3 Weg Ergebnis Wette. Diese Wette wird immer dann angeboten, wenn ein Sportevent drei Ausgänge haben kann: Heimsieg, Remis und Auswärtssieg. Eine typische Sportart für 3 Weg Wetten sind Fußballwetten. Aber auch im Handball, Eishockey und Basketball können 3 Weg Wetten platziert werden. Dabei kommen die folgenden möglichen Ausgänge in Betracht:

  • 1 – Tipp auf die erstgenannte Mannschaft (Heimsieg)
  • X – Tipp auf Remis (Unentschieden)
  • 2 – Tipp auf zweitgenannte Mannschaft (Auswärtssieg)

Bwin selbst gibt in seinem FAQ Bereich auf die Frage, was eine 3 Weg Wette bedeutet, folgende Antwort:

„Bei 3-Weg-Wetten gibt es drei mögliche Ergebnisse, nur eines ist richtig! Die einfache Fußball-Wette – Sieg, Unentschieden, Niederlage – ist eine klassische 3-Weg-Wette. Beispiel: Bayern-München duelliert sich mit Manchester United – 1, X, 2. 3-Weg-Wetten beziehen sich normalerweise auf das Resultat am Ende der regulären Spielzeit (Ausnahmen sind in den AGB angeführt bzw. werden angegeben, wo sie auftreten).“
>>Hier findest Du noch mehr Informationen über die 3-Weg-Wette.

bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung

Beispiel einer 3-Weg-Wette bei bwin (Quelle: bwin)

Wo liegt der Unterschied einer 3 Weg Ergebnis Wette zur Ergebniswette?

Bei einer Ergebniswette muss der Wettfreund das exakte Ergebnis voraussagen inklusive Anzahl der Tore. Also 1:0 oder 3:4. Bei einem 3 Weg Ergebnis reicht jedoch schon die Prognose, welche Mannschaft bzw. welches Team siegreich ist oder ob die Begegnung im Remis endet. Der Nachteil ist, dass mit dem geringeren Risiko auch die Quote fällt. In der Regel liegen die Quoten hier zwischen 1,2 und 3,5. Daher gelingt es bei den 3 Weg Wetten auch nur selten, mit nur einem einzigen richtigen Tipp das Vielfache des Einsatzes als Gewinn zu erzielen.

Es gibt aber auch Vorteile: Es ist eher unwahrscheinlich, dass ein Tipp auf das genaue Ergebnis im Gewinn ausgeht – doch welche Mannschaft gewinnt, kann einfacher vorhergesagt werden. Eine Alternative sind Kombi– und Systemwetten – werden mehrere Wetten miteinander kombiniert, liegen die Quoten auch höher. Sind die getippten Ergebnisse alle korrekt, so werden die Wettquoten der einzelnen Tipps miteinander multipliziert und die Quote steigt entsprechend.

bwin bietet auch Sonderformen bei den 3 Weg Wetten an

Klassisch wird bei bwin eine 3 Weg Ergebnis Wette auf das Resultat am Ende eines Events angeboten. Doch bei der Tippabgabe müssen User aufpassen, denn bwin bietet auch einige Sonderformen an. So gibt es beim Bookie diese Wettart auch auf Halbzeitstände oder beim Eishockey auf das Drittelergebnis.

Besonders dann, wenn es sich bei der Sportart um ein Fußballpokal-Spiel handelt, sollten Freunde der Fußballwette aufpassen. Denn es gibt auch die Sonderformen, die das Ergebnis am Ende der Verlängerungen werten und nicht wie üblich das Ergebnis nach 90 Minuten. Bei bwin zählen 3 Weg Wetten übrigens auch zum Bonusfreispielen.

bwin 3 Weg Ergebnis – Erklärung

Quotenauszug einer bwin 3-Weg-Wette auf das Ergebnis (Quelle: bwin)

Mit Doppelten Chancen eine 3 Weg Wette absichern

Wer das hohe Risiko mit Kombiwetten meidet, kann auf die Doppelte Chance ausweichen. Allerdings müssen hierfür auch deutlich geringere Wettquoten in Kauf genommen werden. Wie diese geringe Wettquote durch die Doppelte Chance ausgeglichen werden kann, erläutern wir anhand des nachfolgenden Beispiels:

Getippt wird auf eine Bundesliga Begegnung des HSV gegen SV Werder Bremen. Der Favorit bei den Bookies ist derzeit der HSV und daher sind die Hamburger mit einer Quote von 1,6 versehen. Doch der Tipper glaubt nicht an den Sieg des Favoriten und traut den Bremern ein Unentschieden zu. Dann sollte die Wettart Doppelte Chance 1X genutzt werden. 1X bedeutet, dass sowohl ein Heimsieg der Hamburger als auch ein Unentschieden das Ticket gewinnt. Allerdings läge die Wettquote in diesem Fall bei 1,15.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns