Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bundesliga-Tipps 2016/2017 – Spieltag 2


2. Spieltag – 09.09. bis 11.09.2016

Wett Tipps für den 2. Spieltag der Bundesliga

Der 2. Spieltag der Fußball Bundesliga beginnt direkt am Freitagabend mit dem vermeintlichen Top-Match zwischen dem FC Schalke 04 und dem FC Bayern München. Können die Königsblauen dem Deutschen Meister ein Bein stellen? Alle Bundesliga Statistiken und Bilanzen sagen – Nein. Wir glauben im Bundesliga Wett Tipp, dass der FCB in der Veltins Arena nichts anbrennen lässt.

BVB muss zu den Bullen

Einer der umstrittensten Clubs in Deutschland gibt am Samstagabend seine Heimpremiere in der Bundesliga. RB Leipzig hat Borussia Dortmund zu Gast. Bereits im Vorfeld gab es einige Scharmützel zwischen den Vereinen. Der BVB hat beispielsweise einen gemeinsamen Fanschal mit den Leipzigern abgelehnt. Dortmunds Boss Hans-Joachim Watzke stichelte schon mal gegen die Bullen. Watzke: „Dieser Klub ist nicht meine Lieblingskonstruktion und wird auch nie meine Lieblingskonstruktion werden“. Aus Leipzig kommen hingegen kecke Töne und eine klare Kampfansage. „Dortmund muss sich auf eine Truppe einstellen, die einfach Bock hat und den Willen, in der Liga etwas zu reißen“, erklärte RB-Kapitän Dominik Kaiser. Tatsächlich haben die Sachsen allen Grund scharfe Töne zu wählen. Nur der FC Bayern München hat am ersten Spieltag mehr Torschüsse als die Leipziger abgegeben. Im Wett Tipp sehen wir trotzdem klare Vorteile bei den schwarz-gelben Gästen.

Der VfL Wolfsburg und der 1. FC Köln wollen am Samstag im direkten Duell ihren Saisonstart vergolden. Wir glauben in der Bundesliga Prognose, dass dies den Wölfen gelingen wird. Die Grün-Weißen – vermutlich mit Mario Gomez in der Sturmspitze – wollen sich direkt in der Spitzengruppe festsetzen.

Derby-Zeit ist im Jonathan-Heimes-Stadion am Böllenfalltor angesagt. Der SV Darmstadt 98 hat die Eintracht aus Frankfurt zu Gast. Für die Fans der beiden Vereine ist ein Sieg gegen den Erzfeind fast wichtiger als der Tabellenplatz. Im Bundesliga Tipp für den 2. Spieltag geht unsere Tendenz in Richtung Gäste. Die Lilien haben in der Saison 2015/16 nur zwei Heimspiele gewonnen. Laut unserer Bundesliga Prognose wird sich der Trend fortsetzen. Mit einem Sieg würde die Eintracht direkt in Richtung Tabellenspitze marschieren. Mehr als eine Momentaufnahme wird dies aber nicht.

Bayer 04 Leverkusen hat seine letzten fünf Heimspiele im Frühjahr in Folge gewonnen. Im Bundesliga Wett Tipp gehen wir davon aus, dass sich diese Serie fortsetzt. Der Hamburger SV dürfte in der BayArena auf verlorenem Posten stehen. Das Fehlen von Nationalstürmer Kevin Volland kann die Werkself mit Sicherheit kompensieren.

Zahlreiche Begegnungen mit Unentschieden-Tendenz

Für die Anhänger der Unentschieden Strategie könnte sich der 2. Spieltag der Bundesliga zu einem gewinnbringenden Schnäppchen entwickeln. Wir sehen mehrere Partien, in welchen ein Remis möglich ist – verbunden natürlich mit entsprechend hohen Wettquoten. Wir denken hierbei vornehmlich an die Begegnungen FC Ingolstadt 04 gegen Hertha BSC Berlin, 1. FSV Mainz 05 gegen die TSG 1899 Hoffenheim oder an den SC Freiburg gegen Borussia Mönchengladbach.

Prognose zum 2. Bundesliga Spieltag

In unserer Bundesliga Prognose für den 2. Spieltag glauben wir, dass der FC Bayern seine Tabellenführung untermauern wird. Der BVB bleibt mit einem Sieg in Leipzig oben dran. In der Spitzengruppe sehen wir des Weiteren den VfL Wolfsburg und Eintracht Frankfurt. Bayer Leverkusen dürfte den ersten Saisonsieg einfahren.

Dicke Luft wird’s vermutlich hingegen schon in Bremen und in Darmstadt gegeben. Größere Überraschungen schließen wir in den Wett Tipps zum 2. Spieltag der Bundesliga nahezu aus.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns