Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Betway – AGB, Regeln und Co.

Betway – AGB, Regeln und Co.Der Buchmacher Betway bietet Sportwetten und Casino-Spiele an. Auf der Website gibt es daher die Betway AGB einerseits und spezielle Betway Regeln für Sportwetten andererseits. Die Regeln klären alle Eventualitäten, die bei Sportereignissen vorkommen können. Sie sind leicht verständlich und fair für Wetter gehalten.

Dieser Ratgeber soll Dir zeigen, was bei einem Betway Spielabbruch passiert. Außerdem erklären wir Dir, ob Du eine Betway Wette stornieren kannst und was bei Verlängerungen geschieht. Wir beschränken und bewusst auf die Regeln für Fußball, Tennis und amerikanischen Sport.

Abbruch eines Fußballspiels – was passiert jetzt?

Betway – AGB, Regeln und Co.Fußballspiele können vom Schiedsrichter vorzeitig abgebrochen werden. Das ist zum Beispiel der Fall, wenn ein Team mehr als drei Platzverweise erhält. Wahrscheinlicher ist aber ein Abbruch wegen Fan-Ausschreitungen. Immer wieder kommt es gerade in südamerikanischen und osteuropäischen Ligen zu Krawallen. Um die Sicherheit der Spieler und der friedlichen Fans nicht zu gefährden, bricht der Schiedsrichter die Partie ab.

Unterbrechungen oder Abbrüche können aber auch wegen des Wetters vorkommen. Wenn ein starkes Gewitter aufzieht, sind Fans und Spieler ebenfalls gefährdet. Meistens wird das Spiel dann einige Tage später wiederholt oder fortgesetzt.

Von solchen Dingen kann natürlich eine Deiner Wetten betroffen sein. Die Betway Regeln sind in solchen Fällen sehr eindeutig. Zitat:

„Wird ein Spiel vor dem Schlusspfiff abgebrochen, werden alle Wetten ausgewertet, die bis zum Zeitpunkt des Abbruchs bereits erfüllt worden sind. Alle anderen Wetten werden storniert.“

Eine Ausnahme hiervon gibt es, wenn das Spiel innerhalb von 24 Stunden fortgesetzt wird. Dann bleibt Deine Wette gültig. Bei Pokalspielen wird diese Frist sogar auf 72 Stunden erhöht. Speziell für den südamerikanischen Markt wurde eine weitere Ausnahme geschaffen. Wenn das Spiel erst nach der 75. Minute abgebrochen wird, ist Deine Wette gültig. Dann wird einfach das Ergebnis genutzt, das zum Zeitpunkt des Abbruchs auf der Anzeigetafel stand.

Betway steht für Vertrauen
Wettlizenz
Paypal

Sponsoring

SSL Zertifikat

Facebookpage

Chef Richard Akitt

Zudem solltest Du beachten, dass einige Wettmärkte zum Zeitpunkt des Abbruchs schon entschieden sein können. Du kannst zum Beispiel auf das Ergebnis zur Halbzeit wetten. Wenn das Spiel erst in der zweiten Halbzeit unterbrochen wird, ist Deine Wette trotzdem gültig.

Positiv sind die Betway Regeln auch bei Wetten auf Torschützen. Zitat aus den Betway AGB:

„Spieler, die nicht am Spiel teilnehmen, gelten nicht. Bei Wetten auf ‚erster/nächster Torschütze‘ gelten Spieler nicht, die vor dem ersten Tor nicht gespielt haben.“

Du bekommst also Deinen Einsatz zurück, wenn ein Spieler gar nicht spielt. Das ist bei anderen Buchmachern durchaus anders. Hier hast Du Dann einfach Pech gehabt und Deine Wette ist verloren.

Was passiert beim Betway Spielabbruch beim Tennis?

Betway – AGB, Regeln und Co.

© Leonard Zhukovsky / www.shutterstock.com

Die Betway Regeln beim Tennis sind anders als beim Fußball. Die 24- oder 72-Stunden-Regel gilt hier nicht. Wetten auf Tennisspiele bleiben auch bei Unterbrechungen immer bestehen. Es ist egal, wann das Spiel fortgesetzt wird. Der Grund hierfür ist, dass Unterbrechungen beim Tennis normal sind. Spiele werden manchmal wegen Regens sogar mehrmals verschoben. Deine Wette bleibt ebenfalls gültig, wenn der Platz gewechselt wird. Selbst wenn anstatt draußen jetzt drinnen gespielt wird, bleibt die Wette bestehen.

Anders sieht es aus, wenn ein Spieler ein Match aufgibt. Zitat:

„Match-Wetten: Falls ein Match begonnen, aber nicht beendet wird, werden alle Wetten storniert.“

Auch hier werden wieder solche Wettmärkte ausgewertet, die zum Zeitpunkt der Aufgabe schon beendet waren. Was das im Detail heißt, wollen wir Dir nochmal kurz an zwei Beispielen zeigen:

1. Beispiel

  • Wette auf Sieg von Spieler A
  • Spieler A liegt im zweiten Satz mit 1:6 und 3:4 hinten
  • Spieler B verletzt sich
  • Spieler A gewinnt das Spiel offiziell
  • Deine Wette ist wegen der Aufgabe des Spielers B ungültig
  • Du bekommst Deinen Einsatz zurück

2. Beispiel

  • Wette auf Satzgewinn von Spieler B
  • Spieler B führt im zweiten Satz mit 6:1 und 4:3
  • Spieler B verletzt sich
  • Spieler A gewinnt das Spiel
  • Dein Wettmarkt war bei der Aufgabe schon beendet
  • Du bekommst Deinen Gewinn

Kann man die Betway Wette stornieren?

Wenn Du in Eile bist oder live wettest, können schon mal Fehler passieren. Meist entdeckst Du diese erst, wenn der Wettschein schon abgegeben wurde. Wer jetzt seine Betway Wette stornieren möchte, hat allerdings ein Problem. Zitat aus den Betway AGB:

„Alle bestätigten Wetten gelten als endgültig. Nachdem Sie eine Wette bestätigt haben, können Sie diese nicht mehr stornieren. Bitte überprüfen Sie daher alle Wetten auf dem Wettschein, bevor Sie diesen endgültig bestätigen.“

Eine Stornierung ist unter keinen Umständen möglich. Selbst wenn Du den Support kontaktierst, wird der Dich nur auf die AGB verweisen (mehr Informationen über den Buchmacher findest Du in unserem ausführlichen Betway-Ratgeber). Daher halte Dich daran, was Betway  Dir sagt: Überprüfe Deine Wetten unbedingt, bevor Du sie endgültig abschickst.

Betway – AGB, Regeln und Co.

Betway Bundesliga Quoten mit Wettschein, der vor Abgabe nochmal genau geprüft werden sollte (Quelle: Betway)

Spielabbruch bei einer Kombi- oder Systemwette – wie sehen die Betway Regeln aus?

Wie bei allen guten Buchmachern, können Wetter bei Betway Kombiwetten nutzen. Dabei setzt Du auf den Ausgang mehrerer Spiele. Die Quote wird dann multipliziert, wodurch Du hohe Gewinne erzielen kannst. Natürlich kann es dabei auch zu einem Betway Spielabbruch kommen. Hierzu findest Du in den AGB aber ebenfalls Regeln. Der Buchmacher streicht das betroffene Spiel ganz einfach aus Deinem Wettschein. Der restliche Schein bleibt davon aber unberührt. Nur die Gesamtquote ändert sich. Was das genau heißt, zeigen wir Dir kurz an einem Beispiel:

Wettschein

  • Spiel A: 2,00
  • Spiel B: 1,75
  • Spiel C: 1,90
  • Spiel D: 1,30
  • Gesamtquote: 8,65
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 86,50 Euro

Bei Spiel D kommt es aufgrund eines Unwetters zu einem Spielabbruch. Es handelt sich um ein Ligaspiel. Es wird erst in fünf Tagen wiederholt. Laut der 24-Stunden-Regel von Betway  ist es somit ungültig und wird aus der Kombiwette entfernt. Der Schein sieht jetzt wie folgt aus:

  • Spiel A: 2,00
  • Spiel B: 1,75
  • Spiel C: 1,90
  • Spiel D: 1,00
  • Gesamtquote: 6,65
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 66,50 Euro

Wie Du sehen kannst, sind die Betway Regeln also auch bei Kombiwetten fair und einfach. Es gelten im Prinzip keine anderen Bestimmungen als bei Einzelwetten.

Was passiert bei Verlängerungen und Elfmeterschießen?

Betway – AGB, Regeln und Co.Wie wir gezeigt haben, können Fußballspiele schon vor dem Ablauf der 90 Minuten enden. In Pokalwettbewerben ist aber auch das Gegenteil möglich. Da kann es zu Verlängerungen und Elfmeterschießen kommen. Schließlich muss zum Beispiel beim DFB-Pokal oder in der Champions League ein Sieger gefunden werden. Bei Betway  platzierst Du Deine Wette aber standardmäßig auf dem 3-Wege-Wettmarkt. Steht nach 90 Minuten kein Sieger fest, wird das Endergebnis als Unentschieden gewertet. Auch die Anzahl der gefallenen Tore oder die gelben Karten werden nach 90 Minuten abgerechnet. Die Nachspielzeit gehört dabei noch zur Wette dazu. Wenn also ein Spieler in der 90 + 3. Minute ein Tor erzielt, betrifft das den 3-Wege-Wettmarkt.

Natürlich ist es auch möglich, auf eine Betway Verlängerung zu wetten. Dann nutzt Du den sogenannten 2-Wege-Wettmarkt. Hierzu heißt es in den Betway AGB:

„Dies ist eine Wette, mit der Sie auf den Endstand eines Spiels zu wetten, aber ohne die Option Unentschieden. Der 2 Wege Markt beinhaltet immer Verlängerung und Elfmeterschießen.“

Anders sind die Betway Regeln übrigens beim amerikanischen Sport. Hier kommt es oft zu Verlängerungen, auch in Ligaspielen. Deswegen wettest Du dabei grundsätzlich auf das Endergebnis nach der kompletten Spielzeit. Einzige Ausnahme: Eishockey. Beim Eishockey gelten dieselben Bestimmungen wie beim Fußball.

Fazit: Betway Regeln ohne weitere Fragen

Betway – AGB, Regeln und Co.Die Betway AGB machen deutlich, dass es sich hier um einen seriösen Buchmacher handelt. Der Anbieter hat faire Regeln für alle Eventualitäten aufgestellt. Bei Spielabbrüchen im Fußball gilt die 24-Stunden-Regel. Du bekommst Dein Geld wieder, wenn das Spiel nicht innerhalb dieser Zeit fortgesetzt wird. Bei anderen Sportarten wie Tennis gibt es entsprechend angepasste Betway Regeln. Das ist zum Beispiel bei Verlängerungen im amerikanischen Sport der Fall.

Wir raten Dir immer, die Betway AGB vor der Registrierung genau zu lesen. Informiere Dich speziell über die Sportarten, auf die Du später bevorzugt Wetten wirst. Zu jeder einzelnen Sportart findest Du natürlich alle Betway Regeln auf Deutsch.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns