Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärtDie beliebtesten BetVictor Wettarten sind die Einzelwette und die Kombiwette. Das bedeutet aber noch lange nicht, dass diese Wettarten auch immer die besten Optionen sind, wenn es darum geht, eine möglichst erfolgsträchtige Wette zu platzieren. Tatsächlich ist oft sogar das Gegenteil der Fall. Es gibt viele Konstellationen, in denen beispielsweise die einfache Einzelwette nur schlecht geeignet ist, zum Beispiel bei sehr niedrigen Quoten. Eine Handicap-Wette kann dann die entscheidende Lösung sein. Manchmal ist aber auch eine Doppelte Chance die bevorzugte Wahl.

BetVictor steht für Vertrauen
Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt
Wettlizenz
Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt
Paypal

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt
Sponsoring

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt
SSL Zertifikat

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt
CEO

In jedem Fall ist es gut, wenn ein Sportwetten-Fan bei BetVictor die wichtigsten Wettoptionen kennt. Das ist die beste Voraussetzung, um langfristig erfolgreich Wetten zu platzieren. Wer ausschließlich Einzelwetten und Kombiwetten platziert, hat es deutlich schwerer, regelmäßig in die Gewinnzone vorzustoßen.

Handicap – Sehr nützliche Option bei vielen Sportwetten

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärtWenn eine Sportwette mit Handicap angeboten wird, bedeutet das nicht, dass der Spieler einen Nachteil hat. Vielmehr wird eine der beteiligten Parteien in der Sportwette für die Ergebnis-Auswertung mit einem Handicap versehen. Was in der Theorie vielleicht ein bisschen kompliziert klingt, ist in der Praxis ganz einfach: Ein Team bekommt einen Vorsprung und das andere dem muss dementsprechend dann einen Rückstand aufholen.

Ein Handicap ist aber auch bei Einzelsportarten durchaus möglich, aber üblich sind Handicap-Wetten vor allem bei Teamsportarten, zum Beispiel beim Fußball, Basketball, Handball oder auch beim Eishockey. Mit dem Handicap ist es möglich, die natürlichen Quoten zu verändern (Buchmacher mit hohen Quoten findest Du im Quotenvergleich auf sportettenvergleich.net).

Wenn bei einem Eishockey-Spiel eine Mannschaft sehr überlegen ist, ist die Quote wahrscheinlich sehr niedrig. Wenn diese Mannschaft aber in der Sportwette ein Handicap hat, wird die Quote höher, da dieses Handicap erst überwunden werden muss. Das Handicap wäre dann in diesem Fall beispielsweise ein Rückstand von 1-2 Toren. Wer bei BetVictor Handicap als Wettart entdecken möchte, sollte sich beim Fußball und den anderen Teamsportarten umschauen. Speziell bei Fußballspielen mit vielen Wettoptionen gibt es fast immer auch Handicap-Wetten. Bei der Auswahl einer bestimmten Handicap-Wette sollte es vor allem darum gehen, eine lukrative Quote zu finden. Auch der Außenseiter-Tipp kann übrigens durch das Handicap interessanter sein als bei der normalen Wette, da die Gewinnchance aufgrund des Vorsprungs besser ist.

Asian Handicap – Asiatische Wettart mit Kick

Das Asian Handicap ist deutlich vielfältiger, aber für einen Kenner nicht unbedingt komplizierter als das einfache Handicap. Der Einstieg ist aber unter Umständen ein wenig mühsam, denn es gibt viele verschiedene Varianten beim Asian Handicap, die sich zum Teil fundamental voneinander unterscheiden. Für den Einstieg empfehlen wir das AH 0 (Asian Handicap 0), denn bei dieser Variante kann der Kunde bei einem 3-Wege-Event nur auf einen Heimsieg oder einen Auswärtssieg tippen. Das Unentschieden, das bei meiner 3-Wege-Wette verfügbar wäre, wird nicht als Tipp angeboten. Sollte ein Unentschieden als Ergebnis entstehen, bekommt der Kunde sein Geld zurück.

Die Reduzierung einer 3-Wege-Wette auf nur noch zwei Wege ist typisch für das Asian Handicap. Mit dieser Vorgabe im Hinterkopf ergeben sich viele Details ganz von alleine. Da aber beim Asian Handicap zum Teil auch diverse Varianten miteinander verbunden werden zu neuen Varianten, ist ein wenig Gehirnschmalz nötig zum Meistern dieser Wettart. Gleichwohl lohnt sich der Aufwand, denn wer bei BetVictor Asian Handicap nutzen kann, hat viele verschiedene strategische Möglichkeiten. Mit dem Asian Handicap wird beispielsweise auch die Doppelte Chance abgedeckt, so dass diese Wettvariante auch bei Wetten genutzt werden kann, die gar keine Doppelte Chance explizit anbieten, dafür aber ein Asian Handicap.

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärt

Beispiel für Asian Handicap Quoten einer Bundesligabegegnung bei BetVictor (Quelle: BetVictor)

Doppelte Chance – Sichere Alternative zur 3-Wege-Wette

Die Doppelte Chance gibt dem Kunden die Möglichkeit, eine 3-Wege-Wette so zu nutzen, dass nicht nur bei einem Ergebnis ein Gewinn entsteht. Diese sehr spezielle Wettvariante wird fälschlicherweise oft als bessere Alternative zur normalen 3-Wege-Wette dargestellt. Tatsächlich ist die Doppelte Chance manchmal besser geeignet als eine einfache 3-Wege-Wette, aber es kommt darauf an, eine gute Situation zu finden. Da bei der Doppelten Chance zwei Siege bzw. ein Sieg und ein Unentschieden abgedeckt werden, ist es sehr viel leichter die Wette zu gewinnen als eine normale 3-Wege-Wette. Aber dafür muss der Kunde auch in Kauf nehmen, dass die Quote nicht zu hoch ist und damit der potentielle Gewinn niedriger ist.

Manchmal ist die Quote bei einer ganz normalen 3-Wege Wette aber so hoch, dass es besser ist, bei BetVictor Doppelte Chance als Option zu nutzen. Typischerweise ist dies bei einer Favorit-Außenseiter-Wette der Fall. Aber es gibt auch andere Situationen, in denen es lukrativer ist, eine Doppelte Chance zu verwenden. Wenn beispielsweise zwei sehr offensivstarke Teams mit ähnlicher Leistungsstärke aufeinandertreffen, ist ein Unentschieden unwahrscheinlich, aber es ist schwer vorherzusagen, wird das Spiel gewinnen wird. Eine Doppelte Chance mit zwei Siegtipps ist dann oft eine gute Wahl. Die Doppelte Chance wird bei BetVictor in erster Linie bei Fußballspielen angeboten, aber manchmal auch bei anderen 3-Wege-Wetten. (Mehr wichtige Informationen über den Buchmacher BetVictorfindest Du in unserem BetVictor-Ratgeber.)

Über/Unter-Wette – Ideal für unkomplizierten Einstieg

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärtDie Über/Unter-Wettvariante ermöglicht es dem Kunden, eine einfache Entscheidung zu treffen. Es gibt nur zwei mögliche Ergebnisse bei dieser Wettart und das ist durchaus vorteilhaft. Wie hoch die Chance bei den beiden Wegen ist, wird an der Quote deutlich. Über/Unter-Wetten werden gerne von Buchmachern eingesetzt, wenn es darum geht, eine bestimmte Anzahl zu tippen.

Das kann zum Beispiel die Tor-Anzahl oder auch die Anzahl der Roten oder Gelben Karten sein. Es ist sehr einfach, eine Über/Unter-Wette abzugeben, da der Inhalt der Wette selbsterklärend ist. Zudem wird diese Wettvariante bei sehr vielen Sportarten angeboten, so dass eine riesige Auswahl vorhanden ist.

Wer als Anfänger bei BetVictor Über/Unter ausprobieren möchte, sollte bei den populären Sportarten nachschauen, zum Beispiel beim Fußball, beim Eishockey oder auch beim Basketball. Beim Basketball ist zum Beispiel häufig möglich, auf die Anzahl der Punkte pro Team oder pro Spiel zu tippen. Wenn verschiedene Über/Unter-Wetten für ein Ereignis angeboten werden, lohnt es sich, ganz genau hinzuschauen. Es kann hinsichtlich der Qualität der Quote ein großer Unterschied sein, ob zum Beispiel eine Wette als Über/Unter 4.5 oder Über/Unter 6.5 angeboten wird.

Ansonsten gibt es aber nicht viele strategische Möglichkeiten bei der Über/Unter-Wettart. Dafür ist der Unterhaltungswert aber besonders hoch. Einsteiger, die auf der Suche sind nach einer simplem Wettvariante, sind bei Über/Unter genau richtig.

Langzweitwette – Eine gute Intuition ist sehr nützlich

Bei Langzeitwetten geht es um eine fast unmögliche Aufgabe: Der Kunde muss richtig tippen, wer in einigen Monaten einen lange laufenden Wettbewerb gewinnt. Das ist jedenfalls die typische Konstellation bei einer Langzeitwette, auch wenn es oft möglich ist, die typischen Langzeitwetten auch noch kurz vor Abschluss des Wettbewerbs abzugeben. Während es bei kurzfristigen Sportwetten oft möglich ist, aktuelle Ereignisse zu berücksichtigen, ist bei Langzeitwetten deutlich mehr Intuition gefragt. Zwar ist es durchaus möglich, zum Beispiel vor dem Start einer Bundesliga-Saison eine genaue Analyse der Mannschaften vorzunehmen. Aber wenn das einfach wäre, würden alle Experten immer dem Deutschen Meister richtig tippen. Jeder Fußballfan weiß aber, dass das nicht möglich ist.

Hinzu kommt, dass bei den BetVictor Langzeitwetten die besten Quoten nicht für die Favoriten angeboten werden. Zwar sind die Favoriten-Quoten in vielen Fällen besser als bei kurzfristigen Wetten, aber auch nicht überragend hoch. Wer bei einer Langzeitwette viel gewinnen möchte, sollte zumindest nicht auf den größten Favoriten tippen. Aufgrund der anspruchsvollen Aufgabe ist es ratsam, den Einsatz bei Langzeitwetten eher klein zu halten. Zudem sollte jeder Kunde berücksichtigen, dass das Geld bei einer Langzeitwette über einen langen Zeitraum nicht für andere Sportwetten genutzt werden kann. Gleichwohl macht es sehr viel Spaß, Langzeitwetten abzugeben.

Unser Tipp: Bei der Abgabe einer Langzeitwette ist das Timing sehr wichtig, denn die Quoten verändern sich ständig.

Fazit

Wichtige Wettarten bei BetVictor von Experten erklärtWir können in diesem Artikel nicht alle BetVictor Wettmöglichkeiten vorstellen, aber ein Sportwetten-Fan, der die vorgestellten Wettvarianten beherrscht, ist dazu in der Lage, oft interessante und lukrativen Wettoptionen zu finden. Es macht nicht nur sehr viel Spaß, neue Wettarten kennen zu lernen. Auch aus strategischen Erwägungen ist es vorteilhaft, möglichst viele unterschiedliche Sportwetten-Varianten zu kennen. Die vorgestellten Wettarten sind allesamt auch für Anfänger geeignet.

Damit es nicht allzu lange bei der Theorie bleibt, bietet es sich an, eine Einzahlung bei BetVictor zu machen, um mit kleinen Einsätzen alle Wettarten ausgiebig zu testen. Neue Kunden können das mit dem lukrativen BetVictor Neukundenbonus machen. Mit diesem Bonusangebot wird das vorhandene Sportwetten-Budget deutlich erhöht.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns