Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – wie geht es?

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?Der schwedische Buchmacher Betsson gewinnt in der Sportgemeinde immer mehr Fans. Dies hat vielerlei Gründe. An erste Stelle steht sicherlich die Seriosität des Wettanbieters. Ich möchte Ihnen im nachfolgenden Artikel zeigen wie leicht es ist, sich bei Betsson anzumelden bzw. zu registrieren und welche Vorteile das Wettbüro für die einzelnen Spieler bereithält.

Wie viele Kunden und wie viel Erfahrung bringt Betsson mit?

Betsson wurde bereits im Jahre 2002 gegründet und konzentrierte sich zuerst überwiegend auf den heimischen, skandinavischen Markt. In Schweden, Norwegen, Finnland und Dänemark avancierte der Bookie sehr schnell zu einem der Marktführer. In den zurückliegenden Monaten hat Betsson die europäische Expansion stetig vorangetrieben. Heute vertrauen mehr als 673.000 Kunden auf den nordischen Buchmacher (Stand: Juli 2015) und in 2014 wurden insgesamten Wetten im Gegenwert von 2,476 Milliarden Euro platziert.

Der Erfahrungsschatz von Betsson reicht noch viel weiter zurück. Hinter der Marke steht mit der BML Gruppe ein schwedischer Glücksspielkonzern, welcher auf eine Branchenerfahrung von 50 Jahren verweisen kann.

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

Startseite von betsson (Quelle: betsson)

Was spricht für eine Anmeldung?

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

Die BML Gruppe ist an der Stockholmer Börse gelistet. Die strengen Finanzkontrollen sorgen bei den Kunden für eine zusätzliche Sicherheit. Offizieller Seitenbetreiber ist die BML Group mit Sitz in Malta (EU). Das Unternehmen ist auf der Mittelmeerinsel lizenziert, was einem besonderten Qualitätsmerkmal entspricht, da Betsson somit der strengen Kontrolle der maltesischen Lotterie & Gaming Authority unterstellt ist. Betrug am Kunden, Unregelmäßigkeit beim Spielbetrieb oder Vorenthalten von Gewinnen sind somit faktisch unmöglich.

Die BML Group ist mit mehreren verschiedenen Lizenzen ausgestattet, welche für die Bereiche Sportwetten, Casino, Poker und Games ihre Gültigkeit haben. Die Plattform von Betsson ist voll SSL-verschlüsselt.

Hervorzuheben ist weiterhin der Kundenservice der Skandinavier. Die Supportmitarbeiter sind rundum die Uhr für die Spieler kostenlos per Email, Live-Chat und sogar Telefon mit 0800er Rufnummer erreichbar. Einen guten Namen im Profifußball hat sich Betsson als Werbepartner des FC Arsenal London gemacht. Auch diese Tatsache spricht für absolute Seriosität, da ein derartiger Spitzenclub mit Sicherheit keine Partnerschaft mit einem unseriösen Buchmacher eingehen würde.

Das Highlight für deutsche Kunden liegt in einem ganzen anderen Bereich. Betsson übernimmt für alle hiesigen Spieler die komplette Abgabe der fünfprozentigen Steuer (hier alle Wettanbieter ohne Steuer ansehen). Dies ist wahrscheinlich einer der wichtigsten Gründe, weshalb die Schweden aus Deutschland ständig steigende Kundenzahlen vermelden können. Trotzdem werden die User in Sachen Wettquoten bei Betsson nicht benachteiligt. Diese sind zwar eher skandinavisch konservativ, doch mit einem durchschnittlichen Auszahlungsschlüssel von 92 Prozent liegt Betsson im gesicherten Mittelfeld.

Zugelegt hat Betsson in den letzten Monaten im Live-Sektor (hier zum Ratgeber über Livewetten). Das Wettportfolio kann sich in diesem Bereich zwar noch nicht mit den absoluten Marktführern messen, ist für „Normalspieler“ jedoch mehr als ausreichend.

Mit rund 4.000 Wetten pro Tag können sich die Schweden ebenfalls zum gesicherten Mittelfeld zählen. Der Fokus liegt dabei auf König Fußball, gefolgt von Eishockey, Tennis und Basketball. Die Wettofferten auf gesellschaftliche Events und Politikereignisse runden das Angebot von Betsson ab.

Erwähnung sollte auch die mobile Sportwetten App finden, wobei der Buchmacher auf eine Web-App als nicht downloadbare Versionen setzt. Neben der normalen Sportwetten App ist Betsson noch mit einer zusätzliche Livescore App am Start (hier noch zum allgemeinen Artikel: Anmeldung beim Wettanbieter).

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

Offizielles Bild mit Link von der Kooperation mit dem FC Arsenal London

Wie einfach ist die Anmeldung?

Die Registrierung beim Online-Wettanbieter ist binnen weniger Minuten abgeschlossen. Ich möchte Ihnen nachfolgend zeigen, in welchen Schritten Sie Ihre Anmeldung vollziehen können.

So funktioniert die Anmeldung bei Betsson (in nur 4 kurzen Schritten):

  1. Schritt
    Besuchen Sie die Homepage des Sportwettenanbieters Betsson.com (hier die Startseite öffnen )
  2. Schritt
    Direkt auf der Startseite sehen Sie einen großen orangefarbenen Button „Konto eröffnen“. Der gleiche Button befindet sich nochmals am oberen rechten Bildrand. Mit nur einem Klick öffnet sich das Anmeldeformular.Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?
  3. Schritt
    Füllen Sie nun das aufgerufene Formular vollständig und korrekt mit ihren Daten (persönlich & benutzerbezogen) aus und klicken Sie daraufhin auf den Button „Abschicken“Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?
  4. Schritt
    Ist der zweite Schritt erledigt, so kommen Sie mit einem Klick auf den orange hinterlegten Button „Einzahlung“ in den persönlichen Benutzerbereich, in dem Sie eine Einzahlung tätigen können (zum Artikel: Welche Zahlungsmethoden bei Wettanbietern gibt es?). Nun ist es an Ihnen, Ihre erste Wette aus dem Programm zu wählen und nachfolgend zu platzieren.
    Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

    Das war es auch schon – ich wünsche viel Glück dabei!

Wie ist das Anmeldeformular gestaltet und wie viele Informationen sollte ich eingeben?

Das Annmeldeformular besteht lediglich aus einer Seite. Das Ausfüllen dürfte maximal drei Minuten dauern. Folgende Daten werden von Betsson gefordert:

  • Persönliche Daten: Vorname, Nachname, Geschlecht, Straße; Postleitzahl, Stadt, Land (wird im Staatenmenü vorgegeben), Geburtsdatum, Telefonnummer
  • Kontoinformationen: Emailadresse, welche zur Sicherheit zweimal eingegeben werden muss. (Bitte beachten Sie, wenn Sie später per Online-Bezahlmethode eine Ein- oder Auszahlung vornehmen möchten, muss es sich um die gleiche Adresse handeln), Passwort, welches freiwählbar ist und ebenfalls zweimal eingetippt werden muss.
  • Alternativ kann noch ein Promotion – Code eingegeben werden, sofern dieser vorhanden ist.
  • Im unteren Bereich des Registrierungsformulars sind die Kontaktmöglichkeiten zum Support angegeben, sollten bei der Anmeldung Schwierigkeiten auftreten.
Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

So sieht das Anmeldeformular von Betsson aus

Welchen Bonus bekomme ich nach der Anmeldung?

Betsson begrüßt seine neuen Spieler selbstverständlich mit einem Willkommensbonus. Derzeit offeriert der schwedische Wettanbieter eine Verdopplung der Ersteinzahlung bis zu maximal 55 Euro (mehr zum Betsson Bonus hier). Die Mindesteinzahlung beträgt zehn Euro. Der Bonus muss nach der Einzahlung selbst aktiviert werden, es erfolgt lobenswerter Weise keine direkte Gutschrift, welche die Einzahlung bindet. Während andere Buchmacher aus den Umsatzbedingungen einen Roman beziehungsweise eine eigene Wissenschaft machen, handelt Betsson dieses Thema in wenigen Worten ab.

Die wichtigsten Bonusbedingungen sind (hier alle Betsson Bonusbedingungen lesen):

  • Der Bonus muss mindestens 10mal auf Mindestquoten von 1.5 pro Wettschein gesetzt werden.
  • Systemwetten tragen nicht zu den Freispielkriterien des Bonusguthabens bei.
  • Das aktivierte Bonusguthaben muss innerhalb von 30 Tagen freigespielt werden, bevor es von der Plattform ausgezahlt werden kann.
  • Bonusguthaben, welches nach 30 Tagen am Konto verbleibt, verfällt.
  • Das Guthaben wird in der folgenden Reihenfolge abgespielt: auszahlbares Guthaben, gesperrtes Guthaben, Bonusguthaben.
  • Das für den Bonus gesperrte Guthaben und das Bonusguthaben kann nur für Sportwetten verwendet werden.
  • Der ist ausschließlich für Spieler, wohnhaft in Deutschland, Österreich und Schweiz gültig.
  • Das Bonusguthaben ist am PC und auf dem Handy verfügbar. Es gelten analoge Teilnahmebedingungen
  • Die Prämie ist einmal pro Kunde, IP Adresse oder Haushalt verfügbar.
Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

Bonus von betsson (Quelle: betsson)

Welche Ein- und Auszahlungsmethoden werden angeboten?

Die Einzahlungsoptionen werden auf der Homepage des Buchmachers übersichtlich dargestellt. Sie müssen dazu nur am unteren Seitenrand links auf das Feld „Zahlungsoptionen“ klicken. Grundsätzlich liegt die Mindesteinzahlungssumme bei allen Zahlungsmethoden bei zehn Euro. Zu beachten ist, dass die Kreditkartenzahlungen per Visa, MasterCard und der virtuellen Entropay-Card mit 2,5 Prozent Gebühren belastet werden. Sehr stark präsent sind die Online-Bezahlmethoden mit Neteller, Click2Pay, clickandbuy sowie Skrill by Moneybookers. Abgerundet wird das Zahlungsportfolio von der Sofortüberweisung.de sowie der paysafecard und Ukash.

Die Auszahlungsmöglichkeiten sind hingegen etwas beschränkter. Am schnellsten erfolgen die Buchungen zu Neteller und Skrill by Moneybookers, nämlich innerhalb von 24 Stunden. Auszahlungen zugunsten der Visa Kreditkarte oder zum Hausbankkonto nehmen drei bis fünf Werktage in Anspruch. Die Zahlungsmethoden stehen nur zur Verfügung, wenn vorab auf gleichem Wege eine Einzahlung erfolgt ist, abgesehen von der Banküberweisung, Alle Auszahlungen werden jederzeit gebührenfrei vorgenommen.

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?

Diese Einzahlungsvarianten sind bei Betsson möglich

Weshalb lohnt sich die Anmeldung bei Betsson?

Betsson Anmeldung bzw. Registrierung – Wie geht´s?Zusammengefasst kann gesagt werden, dass es sich bei Betsson um einen sehr seriösen Buchmacher handelt, welcher seiner Stärken im Umgang mit der deutschen Wettsteuer, dem Kundensupport rund um die Uhr und den gebührenfreien Auszahlungen hat. Das Bonusprogramm ist zwar anspruchsvoll, jedoch trotzdem fair. Des Weiteren erwartet die Kunden ein ausgewogenes Wettangebot mit seriösen Quoten.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns