Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Betin Bonus – 100% bis zu 100 Euro für Neukunden

UPDATE: Betin hat das Bonusangebot für die Kunden aus Deutschland, Österreich und der Schweiz vorübergehend aus dem Programm genommen. Laut unseren Erkenntnissen soll es sich hierbei jedoch nur um eine zeitweise Aussetzung handeln.

Betin Bonus – 100% bis zu 100 Euro für NeukundenDer Betin Bonus wird als 100%ige Matchprämie von bis zu maximal 100 Euro vergeben. Damit ordnet sich der Online-Wettanbieter im Spitzenfeld vom Wettbonus Vergleich ein. Im nachfolgenden Test haben wir die Willkommensprämie des Bookies genauer unter die Lupe genommen.

UPDATE: Aktuell hat sich Betin entschlossen, dass Neukundenprogramm für die Sportwetter aus Deutschland, Österreich und der Schweiz auszusetzen. Wir werden Euch informieren, sobald der Wettbonus wieder abrufbar ist.

Was spricht für Wettanbieter Betin?

Betin gehört in Deutschland sicherlich zu den unbekannteren Wettanbietern der Szene. Der Geschäftsfokus des Onlinebuchmachers galt bisher vorwiegend dem heimischen, britischen Markt. Betin ist seit 2010 in der Branche vertreten und arbeitet mit einer Sportwetten-Lizenz aus Curacao. In Europa ist der Bookie nicht zusätzlich registriert. Ein Risikofaktor ist dies indes nicht. Die Aufsichtsbehörden des kleinen Karibikstaates haben in den letzten Jahren ausdrücklich unterstrichen, dass nicht nur die Genehmigungsvergabe streng ist, sondern auch die Nachkontrolle der Lizenzen rigoros stattfindet. Betin kann als zu 100 Prozent seriös eingestuft werden.

Betin Bonus – 100% bis zu 100 Euro für Neukunden

Betin Webseite (Quelle: Betin)

Das Wettangebot von Betin ist klar auf den Mainstream fokussiert. Bei deutlich unter 20 Rubriken gibt’s an dieser Stelle keine Überraschungen. Fußball, Tennis, Basketball, Eishockey und Handball geben klar den Ton an. Überraschend stark zeigt sich Betin hingegen im Livewetten-Sektor. Die Ausrichtung gilt zwar auch an dieser Stelle den Hauptdisziplinen, doch die Wettauswahl kann sich mehr als sehen lassen.
Mit einem Quotenschlüssel von 93 bis 94 Prozent muss sich Betin nicht hinter den Mitbewerbern verstecken – im Gegenteil. Die Offerten werden aus deutscher Sicht noch aufgewertet, da die hiesige Sportwetten Steuer allein vom Buchmacher getragen wird.

Das Wettportal von Betin präsentiert sich in einem sehr hellen und freundlichen Outfit. Die Funktionalität ist von A bis Z gegeben. Selbst absolute Sportwetten-Anfänger werden sich mühelos zurechtfinden. Auf eine mobile App für Smartphone und Tablets wird hingegen noch verzichtet.

Kurzvorstellung vom Bonus

Der Betin Bonus wird als klassische 100%ige Matchprämie vergeben, sprich der Buchmacher verdoppelt den Einzahlungsbetrag seiner Kunden. Als Mindesteinzahlung sind zehn Euro vorgeschrieben. In diesem Fall beginnt der User mit einem Wettguthaben von 20 Euro. Kunden, welche den höchsten Betin Bonus ausreizen möchten, müssen selbst einen Deposit von 100 Euro vornehmen, um mit 200 Euro durchzustarten. An der Buchmacherkasse gibt’s keine Besonderheiten zu beachten. Alle Transfermethoden gelten gleichzeitig als prämienrelevant. Wer seine Deposits jedoch mit Skrill by Moneybookers und Neteller ausführt, muss seine anschließende erste Gewinnauszahlung zwingend per Banküberweisung vornehmen.

Wichtigste Informationen zum Bonus

Die Rollover Vorgaben setzen einen sechsmaligen Überschlag des Startkapitals voraus, um die Auszahlungsreife zu erreichen. Im Maximalfall ergibt sich somit folgende Umsatzrechnung:

Einzahlung 100 € + Bonus 100 € = Startkapital 200 € x 6 = Überschlag 1.200 €

Als offizielle Mindestquote schreibt der Onlinebuchmacher 2,0 vor. In der Praxis wird aber jede Wette auf den Überschlag angerechnet. Die Besonderheit bei Betin ist der anteilige Quoteneinbezug. Alle Wett-Tipps mit einer Quote von bis zu 1,49 werden zu 25 Prozent in den Rollover einbezogen. Alle Sportwetten zwischen 1,5 und 1,99 erreichen eine Wertigkeit von 75 Prozent. Einschränkungen hinsichtlich der Wettmärkte und –optionen sind in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zu finden. Gültig ist an dieser Stelle auch der virtuelle Sport, wobei die gleichen Mindestwettquotenvorschriften gelten.

Nicht zu vergessen ist, dass der Betin Bonus parallel zudem für das Online Casino des Anbieters gilt. In der virtuellen Spielhalle muss das Startkapital insgesamt 25mal gedreht werden, ehe eine Gewinnabhebung möglich ist. Zu beachten ist hierbei die unterschiedliche Wertigkeit der Spiele. Die Games werden folgendermaßen in den Rollover einbezogen;

  • 100%: Spielautomaten, Rubbellose, Keno
  • 20%: Hi-Lo
  • 10%: Tischspiele, Video Poker

Die Bonusbedingungen zusammengefasst

Betin Bonus – 100% bis zu 100 Euro für NeukundenNachfolgend haben wir die wichtigsten Bonus Bedingungen für Dich nochmals zusammengefasst:

  • Bonus: 100% bis zu 100 Euro
  • Bonusart: Einzahlungsbonus
  • Mindesteinzahlung: 10 €
  • Ideale Einzahlung: 100 € (ergibt 200 € Wettguthaben)
  • Rollover: 6x Einzahlung plus 6x Bonus
  • Mindestquote: 2,0
  • Besonderheiten: Quoten bis 1,49 Anrechnung zu 25%, Quoten von 1,5 bis 1,99 Anrechnung zu 75%

Einlösung des Bonus

Betin arbeitet mit einem klassischen Bonus Code. Das Einlösen der Willkommensprämie sollte für die Anfänger der Wettszene trotzdem kein Problem darstellen. Halte Dich einfach an unsere kleine „Step-by-Step“ Anleitung.

  1. Melde Dich als neuer Kunde bei Betin an. Der Vorgang ist transparent und binnen weniger Minuten abgeschlossen.
  2. Tätige Deinen ersten Deposit in Höhe von mindestens zehn Euro. Der ideale Einzahlungsbetrag liegt bei 100 Euro.
  3. Während des Transfervorgangs muss der Betin Bonus Code „WELCOME“ eingegeben werden. Nach unseren Erfahrungen ist dieser bereits in das entsprechende Feld integriert. Du musst ihn lediglich löschen, sofern Du auf die Willkommensprämie verzichten möchtest.
  4. Der Wettbonus wird Dir automatisch gutgeschrieben.

Bewertung des Bonus

Summarisch und prozentual kann sich Betin mit 100% bis zu 100 Euro im Spitzenfeld vom Wettbonus Vergleich einordnen. Die Rollover Vorgaben sind nach unseren Buchmacher Erfahrungen jedoch etwas zweischneidig zu betrachten. Der sechsfache Umsatz des Startkapitals ist eine Idee zu hoch gewählt. Die Mindestquotenvorgabe von 2,0 ist in Anbetracht des Überschlages ebenfalls am obersten Anschlag. Positiv muss jedoch die Abstufung herausgestellt werden. Da bei Betin jede Wette auf den Umsatz angerechnet wird, gestaltet sich das Freispielen vom Bonus vielleicht zu einer langwierigen, schlussendlich aber zu einer stressfreien Aktion.

In der Gesamtheit verdient der Betin Bonus das Prädikat „Gut“.


Empfiehl uns