Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

Betclic – Offene und faire AGB

Betclic – Offene und faire AGBWie viele andere Buchmacher auch, stammt Betclic aus Malta. Dadurch hast Du als Sportwetter aber keine rechtlichen Nachteile. Im Gegenteil, die Betclic AGB sind komplett in deutscher Sprache verfügbar. Sie sind selbsterklärend und für jeden Wetter schnell verständlich. Sie klären alle Eventualitäten, die bei Sportereignissen auftreten können.

In unserem Ratgeber zu den Betclic Regeln erfährst Du, was bei einem Spielabbruch passiert. Wir zeigen Dir außerdem, wie Du eine Betclic Wette stornieren kannst. Auch die Verlängerung beim Fußball und amerikanischem Sport haben wir näher unter die Lupe genommen.

Spielabbruch beim Fußball, was passiert bei Betclic?

Betclic – Offene und faire AGBNormalerweise wird ein Fußballspiel nach 90 Minuten beendet. Unter besonderen Umständen kann es aber vorkommen, dass der Schiedsrichter die Partie eher beenden muss. Das ist zum Beispiel bei Fan-Ausschreitungen der Fall. Wenn Fans im Stadion randalieren oder den Platz stürmen, muss das Spiel abgebrochen werden. Unterbrechungen oder Abbrüche sind aber auch wegen des Wetters möglich. Wenn es zu stark regnet oder schneit, kann kein Fußball mehr gespielt werden. Das Fußball-Regelwerk sieht zu guter Letzt selbst noch einen Grund für einen Spielabbruch vor. Erhält eine Mannschaft mehr als drei Platzverweise, ist das Spiel automatisch beendet.

Die Betclic AGB sehen für alle diese Fälle natürlich spezielle Regeln vor. Zitat:

„Es gilt, dass jeder Wettbewerb, jedes Spiel oder Turnier, das verlegt, abgesagt, abgebrochen oder aus einem anderen Grund nicht über die vorgeschriebene Zeit geht für ungültig erklärt wird.“

Eine Ausnahme hiervon bilden Spiele, die innerhalb von 36 Stunden wieder aufgenommen werden. Dann bleibt Deine Wette trotz des Abbruchs bestehen. Diese Frist ist vergleichsweise kurz. Andere Buchmacher warten hier 48 oder sogar 72 Stunden ab.

Ausgenommen von dieser Regel sind Wettmärkte, die beim Betclic Spielabbruch schon beendet waren. Ein Beispiel:

  • Du wettest auf das Halbzeitergebnis eines Spiels
  • In der 74. Minute wird das Spiel wegen Fan-Ausschreitungen abgebrochen
  • Deine Wette ist gültig, weil der Wettmarkt „Halbzeitergebnis“ schon beendet war

Positiv fallen die Betclic Regeln für Wetten auf Torschützen aus. Hier heißt es in den AGB:

„Wetten werden für ungültig erklärt, wenn der Spieler nicht spielt oder es bereits ein Tor gegeben hat, nachdem der Spieler eingewechselt wurde (mit Ausnahme von Eigentoren).“

Für Dich als Sportwetter ist das fair. Bei anderen Buchmachern verlierst Du Dein Geld in diesem Fall einfach. Dort gilt das Prinzip „Play or Pay“.

Wie sind Spielabbrüche beim Tennis geregelt?

Betclic – Offene und faire AGBBeim Tennis sind die Betclic Regeln etwas anders als beim Fußball oder anderen Sportarten. Das liegt daran, dass Tennisspiele häufiger verschoben werden. Hier kann schon bei leichtem Regen nicht mehr wirklich gespielt werden. In den Betclic AGB steht daher:

„Tennismärkte sind von der 36-Stunden-Regel ausgenommen, wenn es zu abgesagten, verlegten oder abgebrochenen Spielen kommt.“

Deine Wette bleibt solange bestehen, bis das Spiel wirklich beendet wurde. Es ist auch egal, ob zum Beispiel der Austragungsort geändert wird. Selbst wenn sich dadurch der Bodenbelag ändert, bleibt Deine Wette gültig.

Ungültig ist die Wette hingegen, wenn sich ein Spieler verletzt. Wenn das Spiel nicht regulär beendet werden kann, bekommst Du Dein Geld zurück. Auch beim Tennis werden aber Wettmärkte ausgewertet, die zum Zeitpunkt der Aufgabe schon beendet waren. Zwei Beispiele sollen Dir nochmal kurz erklären, wie die Betclic Regeln beim Tennis sind.

1. Beispiel

  • Federer spielt gegen Murray
  • Du setzt auf Sieg Federer
  • Der Schweizer führt im dritten Satz mit 6:1, 6:4 und 3:2
  • Federer verletzt sich und muss aufgeben
  • Murray gewinnt das Spiel
  • Du bekommst Dein Geld wieder, weil das Spiel nicht regulär beendet wurde

2. Beispiel

  • Du setzt darauf, dass Federer einen Satz gewinnt
  • Der Schweizer führt im dritten Satz mit 6:1, 6:4 und 3:2
  • Federer verletzt sich und muss aufgeben
  • Deine Wette wird gewertet, weil Dein Wettmarkt schon vor der Verletzung entschieden war

Ist es möglich, die Betclic Wette zu stornieren?

Manchmal kommt es vor, dass Du eine Wette zu schnell abgibst. Erst hinterher fällt Dir dann auf, dass die Wette fehlerhaft war. Gerade bei größeren Kombiwetten kann das natürlich passieren. Du hast allerdings keine Möglichkeit, die Betclic Wette stornieren zu lassen. Zitat:

„Nachdem die Wette bestätigt wurde, können Sie diese nicht mehr rückgängig machen oder Änderungen vornehmen.“

Von dieser Regel gibt es keine Ausnahme. Du gehst einen bindenden Vertrag mit Betclic  ein, der nicht wieder gekündigt werden kann. Auch der Anbieter selbst kann die Wette übrigens nicht einfach so stornieren. Der Buchmacher sagt dazu in seinen AGB:

„Jede Wette, die Sie über unsere Webseite platzieren, ist für beide Parteien bindend: Wir auf der einen Seite und Sie, die die Wette getätigt haben, auf der anderen Seite.“

Insofern ist die Regelung also fair. Nur einige wenige Buchmacher bieten Wettern die Möglichkeit zur Stornierung. Bei Tipico ist diese zum Beispiel fünf bis zehn Minuten nach Scheinabgabe möglich. Bei allen anderen Buchmachern gilt: Überprüfe Deine Wette genau, bevor Du sie abgibst!

Beeinflussen Spielabbrüche Kombi- oder Systemwetten?

Die Kombination von mehreren Einzelwetten ist bei Sportwetten sehr beliebt. Schließlich steigt die Gesamtquote dadurch stark an. Natürlich kann es auch bei größeren Tippscheinen dazu kommen, dass eines der Spiele abgesagt wird. Hier gelten dieselben Betclic Regeln wie bei Einzelwetten auch. Wenn das Spiel nicht innerhalb von 36 Stunden fortgesetzt wird, ist es ungültig. Die Kombiwette an sich „behält ihre Gültigkeit“. Das entsprechende Spiel wird ganz einfach mit der Quote 1,00 und als gewonnen gewertet. So hat es keinerlei Auswirkungen auf Deinen Tipp, wie wir Dir an einem kurzen Beispiel zeigen möchten:

Kombiwette

  • Spiel A: 3,30
  • Spiel B: 1,55
  • Spiel C: 1,70
  • Gesamtquote: 8,70
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 87 Euro

Spiel b muss aufgrund von Fan-Ausschreitungen abgebrochen werden. Es wird nicht innerhalb von 36 Stunden wiederholt oder fortgesetzt. Damit ist es laut den Betclic AGB ungültig. Dein Wettschein sieht jetzt so aus:

Kombiwette

  • Spiel A: 3,30
  • Spiel B: 1,00
  • Spiel C: 1,70
  • Gesamtquote: 5,61
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 56,10 Euro

Betclic Verlängerung ist ein eigener Wettmarkt

Betclic – Offene und faire AGBFür Gewöhnlich werden Fußballspiele nach 90 Minuten beendet. Bei Pokalspielen kann es aber vorkommen, dass es dann noch Unentschieden steht. Das Regelwerk sieht vor, dass dann eine Verlängerung und möglicherweise ein Elfmeterschießen stattfinden. Die Betclic Verlängerung zählt aber nicht mit zum normalen 3-Wege-Wettmarkt dazu. Alle Wetten werden grundsätzlich nach 90 Minuten ausgewertet. Das gilt sowohl für das Ergebnis als auch für Wetten auf die Anzahl der Tore oder Torschützen.

Wenn Du trotzdem auf die Verlängerung setzten möchtest, musst Du das im Livebereich machen. Oder Du wettest vor dem Spiel auf den 2-Wege-Wettmarkt. Dabei setzt Du dann nur darauf, welches Team in die nächste Runde einzieht.

Beachten solltest Du, dass die reine Nachspielzeit immer noch zur regulären Spielzeit gehört. Das gilt laut den Betclic AGB (weitere Informationen über den Buchmacher findest Du in unserem ausführlichen Betclic-Ratgeber) auch bei Next-Minute-Wettmärkten:

„Die Zeitrahmen 41. – 50. Minute und 81. – 90. Minute beinhalten Nachspielzeit.“

Die oben genannten Regeln gelten nicht für amerikanische Sportarten. Hier ist die Overtime auch in Ligaspielen vollkommen normal. Es wäre nicht fair, wenn die Overtime unberücksichtigt bleiben würde. Bei allen amerikanischen Sportarten außer Eishockey gilt daher, dass Du immer auf die komplette Spielzeit wettest.

Fazit: Einfache Betclic Regeln

Betclic – Offene und faire AGBDie Betclic AGB machen deutlich, dass es sich hier um einen erfahrenen Buchmacher handelt. Alle Eventualitäten sind eindeutig geregelt. Die Regelungen sind immer fair gehalten. Du bekommst zum Beispiel Dein Geld bei Torschützenwetten zurück, wenn der Spieler nicht am Spiel teilnimmt. Bei Spielabbrüchen bekommst Du Deinen Einsatz ebenfalls wieder. Es sei denn, das Spiel wird innerhalb von 36 Stunden fortgesetzt. Dann ist Deine Wette noch gültig. Der einzige Negativpunkt sind Stornierungen. Wer eine Betclic Wette stornieren möchte, hat dazu keine Möglichkeit.

Wir raten Dir, die Betclic AGB vor der Registrierung genau zu lesen. Du findest hier erst einen rechtlichen Teil zu Einzahlungen und Vertragsbestimmungen. Am Ende der AGB stehen die Betclic Regeln für spezielle Sportarten wie Fußball, Basketball oder Tennis.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns