Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an oder sende eine Whatsapp Nachricht!
0800 2227447 00356/99395627

bet90 – AGB, Spielabbruch, Regeln

bet90 – AGB, Spielabbruch, Regelnbet90 ist ein Wettanbieter, der sich auf Fußballwetten spezialisiert hat und Erfinder der Livewette 0:0 ist. Weitere wichtige Sportarten, wie American Football, Boxen oder Tennis werden zusätzlich angeboten. Pro Tag kannst Du bei 350 Spielen Deine bet90 Wette platzieren. Auf der Website des Anbieters kannst Du alle bet90 Regeln und die entsprechenden AGB für diese Sportarten nachlesen.

Unsere Aufgabe ist es, Dir einen Überblick über die Regeln und Bedingungen zu vermitteln. Wir haben uns mit dem Sachverhalt eines Spielabbruchs beschäftigt. Weiterführend untersuchen wir die bet90 Regeln in Bezug auf den Ausfall eines Spieles bei einer platzierten Kombiwette. Unsere Analyse findest Du hier.

Was passiert, falls ein Fußballspiel abgebrochen wird?

bet90 – AGB, Spielabbruch, RegelnFußballspiele können aus unterschiedlichen Gründen abgebrochen werden. Nehmen wir den plötzlichen Wetterwechsel, der den Platz in eine Wasserschlacht verwandeln kann. Aus Sicherheitsgründen kann es zu einem Abbruch des Spiels durch den Schiedsrichter kommen. Am 27.11.2014 war Land unter während des Europa-League-Matches zwischen dem GD Estoril und dem PSV Eindhoven. Das Spiel wurde zur Halbzeit beim Spielstand von 3:2 abgebrochen. Sintflutartige Regenfälle verwandelten den Rasen in einen Wasserspielplatz. Nach der Fortsetzung der Partie am nächsten Tag endete das Match 3:3.

Nicht zuletzt tragen auch bedenkenlose Fans zu Abbrüchen und Unterbrechungen bei. Mit dem Werfen von Bengalos oder organisierten Krawallen in den Stadien wird die Sicherheit aller Beteiligten gefährdet. Die alleinige Entscheidungsgewalt für einen Abbruch des Spiels liegt bei dem Schiedsrichter. Für den Fall eines Spielabbruchs und der entsprechenden Gültigkeit Deiner bet90 Wette ist Folgendes definiert. Zitat:

„Wenn ein Wettkampf/Spiel abgebrochen wird, ohne dass unmittelbar nach dem Abbruch eine offizielle Wertung durch den Schiedsrichter/das Schiedsgericht erfolgt, wird Deine Wette für ungültig erklärt.“

Findet die Partie mehr als 12 Stunden nach der ursprünglichen Anstoßzeit statt, werden Deine bet90 Wetten auf das Endresultat gleichermaßen für ungültig erklärt. Tritt eine örtliche Verlagerung des Spielortes ein, bleiben Deine platzierten bet90 Wetten gültig. Die bestehenden Wetten werden jedoch annulliert, wenn der Heimvorteil umgekehrt wird.

Unabhängig von den Endresultaten und Ergebnissen bietet bet90  zahlreiche Variationen für Livewetten an. Du kannst auf den ersten/letzten Torschützen, Gelbe/Rote Karten, Eckbälle und diverse andere Wettereignisse setzen.

Ein Beispiel für eine bet90 Livewette vereinfacht die Erklärung.

Spiel A

  • Wette: Lionel Messi schießt ein Tor.
  • Lionel Messi schießt in der 78. Minute und das Spiel wird in der 80. Minute abgebrochen.
  • Du hast gewonnen, da Lionel Messi ein Tor geschossen hat.

Spiel B

  • Wette: Lionel Messi schießt ein Tor.
  • Lionel Messi schießt kein Tor und das Spiel wird in der 80. Minute abgebrochen.
  • Deine bet90 Wette wird für nichtig erklärt, weil das Spiel vor dem Eintreten des Ereignisses abgebrochen worden ist.

Was passiert beim Abbruch eines Tennisspiels?

bet90 – AGB, Spielabbruch, RegelnEine Verletzung oder die Disqualifikation eines Spielers zählen zu den häufigsten Ursachen für einen Abbruch des Spiels. Ein bekanntes Beispiel ist Tim Henman im Wimbledonturnier 1995. Er warf nach einem Punktverlust im vierten Satz den Ball weg und traf ein Ballmädchen am Kopf. Daraufhin wurde er wegen Unsportlichkeit disqualifiziert. In den bet90 AGB sind zum Thema Tennis nur allgemeine Aussagen getroffen worden. Zitat:

„Alle Ergebnisse der Wetteinsätze werden ausschließlich durch das Ergebnis der Veranstaltung festgelegt, das vom entsprechenden Sportverband unmittelbar nach der Veranstaltung bekannt gegeben wird.“

In den Tennisgrundregeln erhält das Resultat seine Gültigkeit, sobald mindestens ein Satz gespielt wurde. Hast Du auf Sieg oder Niederlage getippt, reicht das Beenden des ersten Satzes um Deine platzierte Wette für gültig zu erklären. Wird der erste Satz nicht beendet, sind alle Wetten ungültig. Es sei denn, es handelt sich um Spezialwetten auf Punktgewinne.

Zur Verbildlichung das Beispiel einer Punktwette.

Match 1

  • Wette: Serena Williams macht im 2. Satz im 1. Spiel den ersten Punkt
  • Venus Williams macht im 2. Satz im 1. Spiel den ersten Punkt. Danach wird aufgrund einer
  • Disqualifikation das Spiel abgebrochen.
  • Du hast gewonnen, da das Ereignis eingetreten ist und das Spiel erst danach abgebrochen worden ist.

Match 2

  • Wette: Serena Williams gewinnt den 2. Satz
  • Das Spiel wird im Laufe des zweiten Satzes bei einem Stand von 1:0 für Serena Williams abgebrochen
  • Die Wette ist ungültig, da das Match vor dem Eintritt des Ereignisses abgebrochen worden ist.

Kann eine bereits getätigte Wette storniert oder geändert werden?

In unserem ständigen und eiligen Alltag bleiben Fehler nicht aus. Durch einen unerwünschten Tastendruck ist eine Wette platziert oder eine Quote angenommen, die nicht von Dir beabsichtigt war. Eine Korrektur oder Änderung ist meist unmöglich. Dieser Sachverhalt wird in den bet90 AGB wie folgt festgelegt. Zitat:

„Nachdem die Wette versendet wurde, kann sie weder storniert noch geändert werden. Der Kunde ist von einem einseitigen Rücktrittsrecht (Stornierung der Wette) ausgeschlossen.“

Ist die Abgabe Deines Wettscheins noch nicht von bet90  bestätigt, kannst Du jeden virtuellen Wettschein löschen oder korrigieren. Das ist nicht der Normalfall bei den Wettanbietern auf dem Markt und sollte hervorgehoben werden.

Dennoch solltest Du Deine Angaben überprüfen, bevor Du deine Wettplatzierung versendest. Gerade im Bezug auf die bet90 Livewetten wird es schwer sein, eine Änderung oder Stornierung zu veranlassen. Auch wenn die Chancen als gering einzuschätzen sind, wird empfohlen, den Kundenservice zu kontaktieren. Eine E-Mail oder ein Anruf kosten Dich nichts. (Weitere wichtige Informationen über den Buchmacher findest Du in unserem ausführlichen bet90-Ratgeber.)

bet90 – AGB, Spielabbruch, Regeln

Erklärung zu den Livewetten bei bet90. Hier ist eine Stornierung kaum möglich. (Quelle: bet90)

Was passiert mit meiner Kombiwette beim Abbruch eines Spiels?

Wettest Du mit Kombi – oder Systemwetten, um Deine Gewinnprämien zu erhöhen? Für die Situation des Ausfalls eines oder mehrerer Spiele, gilt laut den vorhandenen bet90 AGB Folgendes.

„Ist eine ungültige Wette Teil einer Kombinationswette oder Systemwette, wird sie als gewonnen mit der Quote 1.0 gewertet.“

Das bedeutet für Dich, dass ein ausgefallenes Spiel annulliert wird und die Quoten für das Ereignis neu festgelegt werden.

Zur Erklärung ein kurzes Beispiel.

Ursprünglicher Wettschein

  • Spiel A: 2,01
  • Spiel B: 1,80
  • Spiel C: 2,20
  • Gesamtquote: 7,96
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 79,60 Euro

Angenommen beim Spiel B kommt es zum Spielabbruch.

Korrigierter Wettschein

  • Spiel A: 2,01
  • Spiel B: 1,00
  • Spiel C: 2,20
  • Gesamtquote: 4,42
  • Einsatz: 10 Euro
  • Möglicher Gewinn: 44,20 Euro

Die gesamte bet90 Kombiwette gilt als verloren, wenn mindestens ein Ereignis falsch von Dir vorausgesagt wurde. Eine bet90 Systemwette hingegen kann einen oder mehrere falsche Tipps enthalten und dennoch gewinnen.

bet90 – Verlängerung nicht inklusive

bet90 – AGB, Spielabbruch, Regeln

© Paolo Bona / www.shutterstock.com

Alle Wettmärkte arbeiten mit dem gleichen System. Dies gilt auch für Verlängerungen. Die Definition in den bet90 AGB sieht dementsprechend aus. Zitat:

„Das Ergebnis nach der regulären Spielzeit (zuzüglich der eventuellen Nachspielzeit) ist maßgebend. Etwaige Verlängerungen oder Elfmeterschießen usw. haben keinen Einfluss auf den Wettvertrag.“

Deine bet90 Wetten werden nach der regulären Spielzeit und der Nachspielzeit der Matchhälften als gültig bewertet. Für mögliche Verlängerungen oder auf Elfmeterschießen werden Dir separate Wettereignisse angeboten.

Fazit: bet90 Regeln – Fußball klar definiert, andere Sportarten sehr allgemein

bet90 – AGB, Spielabbruch, RegelnDie bet90 Betreiber zeichnen sich als Experten in Sachen Fußball aus. Die Angebotspalette ist mit 13 Sportarten klein gehalten und übersichtlich gestaltet. Zu bemängeln ist die Differenzierung von Wettereignissen bei den verschiedenen Sportarten. bet90 beschränkt sich mit den AGB-Definitionen hauptsächlich auf Fußball. Was bei Abbrüchen oder Disqualifikationen anderer Sportarten geschieht, ist sehr allgemein gehalten. Eine Informationsanfrage über den Kundenchat war nach 5-stündigem Warten leider erfolglos. Informiere Dich vor Deinem ersten Wettabschluss zusätzlich über die internationalen Regeln Deines Wunschsportes. Die bet90 AGB und die allgemeinen Wettregeln kannst Du jederzeit auf der Webseite nachlesen.

Bitte achte auf die einzelnen Abrechnungsbestimmungen, die für die verschiedenen Sportarten unterschiedlich sind.

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns