Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Beste Wettplattform – Wettportale Vergleich im Internet (2016)

Dies mag einerseits an der Einfachheit der Wettabgabe vom heimischen Computer aus liegen, andererseits bieten die Buchmacher (Lexikon: Was ist ein Buchmacher?) im Internet auch deutlich bessere Quoten als das Wettbüro um die Ecke an (hier zur Übersicht von 22 Online-Buchmachern, nach Quoten verglichen). Bei der Suche nach dem besten Wettportal sollte man natürlich auf ein paar Merkmale achten, um einen tatsächlich sicheren und seriösen Anbieter zu wählen.

Es gibt ganz klare Qualitätsmerkmale, bei denen sich die Spreu vom Weizen trennt.

Wie wichtig ist es, einen sicheren Wettanbieter zu wählen?

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-VergleichDie deutsche Gesetzgebung stellt Kunden von Buchmachern vor unüberwindbare Hindernisse, wenn es um die Durchsetzungen von Forderungen gegenüber Wettanbietern geht. Es ist nahezu unmöglich, eine Gewinnauszahlung gerichtlich einzuklagen. Dazu fehlen im deutschen Gesetzesdschungel einfach die Grundlagen. Einige Juristen vertreten sogar noch die veraltete Ansicht, dass Wetten im Internet illegal sei und somit auch kein Rechtsanspruch auf eine Gewinnauszahlung vorhanden sei. Es ist der Grund, weshalb die Wahl auf ein seriöses Wettportal fallen sollte, um nicht in derartige Schwierigkeiten zu geraten. Zum Glück sind wirklich unseriöse Wettanbieter auch sehr selten.

Ein zweites ganz heißes Thema ist die Datensicherheit. Schon bei der Übertragung von Kreditkarten- oder Kontoinformationen können diese von Dritten abgegriffen werden. Der Wettanbieter selbst muss in diesem Fall nicht einmal der Schuldige sein. Achten Sie also darauf, das der Anbieter über eine SSL-Verbindung verschlüsselt. Wichtig ist es auch, dass die Anbieter mit einem seriösen Zahlungsdienstleister zusammenarbeitet, der für eine ausreichende Datensicherung sorgt.

Was sind die Qualitätsmerkmale von guten Wettanbietern?

Ein- und Auszahlungen: Der Mix der Varianten und das Tempo sind entscheidend

Ein guter Wettanbieter offeriert seinen Kunden mehrere Zahlungsvarianten, angefangen von Kreditkartenakzeptanz, Banküberweisungen über Sofortzahlungssysteme bis hin zu den bekanntesten Online-Bezahlmethoden. Für Kunden die lieber anonym ihre Einzahlung vornehmen, dürfen Prepaid-Varianten, wie die paysafecard nicht fehlen. Nicht zwingend notwendig, jedoch angenehm sind auch Scheckzahlungen. Grundsätzlich sollte ein seriöser Buchmacher alle Transaktionen gebührenfrei anbieten. Dass ab einer bestimmten Auszahlungsfrequenz wöchentlich oder monatlich kleinere Servicegebühren berechnet werden, ist jedoch nachvollziehbar. Die erste Auszahlung darf ruhig einige Tage auf sich warten lassen. Dies zeigt, dass der Buchmacher seine Pflicht (steht in den Lizenzauflagen von EU-Lizenzen) zur Identifikationsprüfung seines Kunden ernst nimmt.

Später sollten die Gewinnanforderungen natürlich taggenau bearbeitet werden und Auszahlungen auf Online-Methoden innerhalb von 24 Stunden und auf die Bank in max. 4-5 Tagen eingehen. Zur Übersicht aller Zahlungsmethoden bei Sportwetten klicken Sie hier.

Prüfsiegel und Lizenzen: Informationen sollten auf der Homepage sein

Ein guter Bookie lässt sich von unabhängigen Prüforganisationen wie eCogra analysieren. Ist das Siegel auf der Homepage, ist dies ein Qualitätsbeweis. eCogra ist dafür bekannt, erteilte positive Bewertungen bei Mängeln sofort zurückzuziehen und Warnungen auszusprechen.

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleich

Im Impressum oder in der Rubrik „Wir über uns“ sollte jeder Buchmacher seine Geschichte darstellen und die Nummern seiner Lizenzen veröffentlichen. Die meisten guten Buchmacher sind in Malta, Gibraltar und Großbritannien eingetragen und zugelassen (alle diese Staaten sind EU-Mitglieder). Werden die Regulierungsbehörden dieser Länder als Lizenzgeber angeben, kann von Sicherheit und Fairness ausgegangen werden. Sehr gute Wettanbieter und Mitglieder bei eCogra sind beispielsweise Interwetten, Betway und bwin.

Kundenservice: Es muss hier jedoch nicht rund um die Uhr sein

Der Support der Wettanbieter muss zu den Hauptgeschäftszeiten, wenn möglich über Chat, Telefon und Email erreichbar sein. Die schriftlichen Antworten auf Anfragen sollten innerhalb eines Tages erfolgen. Wichtig ist, dass der Kundenservice in deutscher Sprache angeboten wird. Ein Service rund um die Uhr ist nicht zwingend notwendig.

Bonusbedingungen: Transparent und nachvollziehbar erklärt

Streitfälle mit Buchmachern entstehen fast ausschließlich aufgrund unklarer Bonusbedingungen. Viele Kunden meinen, sie können sich ihre Gewinne auszahlen lassen, obwohl die Umsatzbedingungen noch nicht erfüllt sind. Dies ist ausschließlich auf unverständlich formulierte Geschäftsbedingungen zurückzuführen, vorausgesetzt der Kunde hat sie wirklich gelesen. Ein seriöses Wettbüro beschreibt die Umsatzbedingungen sachlich und leicht verständlich. Gleichzeitig lässt ein guter Buchmacher seinen Kunden freie Wahl, ob die Prämie gewünscht wird oder nicht. Ein Bonus sollte daher nie automatisch verteilt werden. Gute Bonis sind z.B. der bet365 Bonus und der Interwetten Bonus, hier zur Übersicht aller Bonis.

Quoten: Wichtig, jedoch nicht unbedingt entscheidend

Sicherlich sind bei einem Wettanbieter die Quoten wichtig. Das entscheidende Qualitätsmerkmal ist es jedoch nicht. Die Unterschiede zwischen den einzelnen Wettplattformen sind relativ gering. Bietet ein Buchmacher ständig Quoten im unteren Bereich an, sollte man über einen Anbieterwechsel nachgedenken. Sehr gute Quoten bietet u.a. bet365, Tipico und BetVictor.

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleich

Quotenübersicht bet365

Sponsoring: Engagement garantiert Seriosität

Online-Sportwettenanbieter, die sich intensiv als Sponsoren im Spitzensport engagieren, können in jeden Fall als sicher und seriös eingeschätzt werden. Kein großer Sportverein oder –verband würde eine Zusammenarbeit mit einem nicht zuverlässigen Geschäftemacher eingehen.

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleich

Sind Sportwetten im Internet sicher?

Sportwetten im Internet sind ohne Frage sicher. Die Branche ist zwar noch relativ jung, doch Betrugsfälle im europäischen Raum hat es in der Vergangenheit nicht gegeben. Alle Wettanbieter unterliegen strengsten Kontrollen ihrer Regulierungsbehörden. Die Erteilung der Lizenzen für die Annahme und die Vermittlung von Sportwetten ist an strenge Regeln gebunden, insbesondere in finanzieller Hinsicht.

Auf welche Dinge kann man noch schauen?

Bei der Suche nach dem richtigen Wettanbieter sollte eine kleine Checkliste helfen. Beantworten Sie sich folgende Fragen, wobei die Wichtigkeit der einzelnen Punkte ganz in ihrem Ermessen liegt.

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleich

  • Bietet das Wettbüro meine Lieblingssportart/en an?
  • Finde ich meine bevorzugte Liga im Wettportfolio?
  • Wie ist der Kundenservice erreichbar?
  • Kann ich mobile Wetten vom Smartphone/Tablet aus abgeben? (mehr dazu)
  • Wird meine bevorzugte Ein- und Auszahlungsvariante angeboten? (mehr dazu)
  • Ist PayPal als Zahlungsmethode möglich? (zu Übersicht der Wettanbieter mit PayPal)
  • Sind die Transaktionen gebührenfrei?
  • Wie schlägt sich der Bookie im Quotenvergleich zur Konkurrenz?
  • Ist ein Livewetten-Sektor vorhanden? (hier zum Ratgeber über Livewetten)
  • Werden Stream-Übertragungen angeboten? (mehr zu Livestreams)
  • Erhalte ich einen Neukundenbonus und wie sind die Bedingungen? (mehr dazu)
  • Werden später fortlaufende Bonusse gezahlt oder gibt es andere attraktive Promotions?
  • Kann ich auf der Homepage auch Poker und Casino spielen? (empfehlenswert ist hier bet365)

Infografik Online Wettanbieter:

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleich

Welchen Arten von Neukundenbonis bieten die Wettanbieter an?

Grundsätzlich lassen sich zwei Arten von Neukundenbonis unterscheiden, die Gratiswetten und die einzahlungsgebundenen Prämien.

Gratiswetten garantieren den neuen Spielern ein einmaliges, risikoloses Setzvergnügen. Dabei ist zu beachten, dass der Einsatz grundsätzlich dem Buchmacher gehört. Lediglich eventuelle Gewinne werden später auf das Echtgeldkonto zum Auszahlen gebucht. Die meisten Wettplattformen begrüßen ihre Kunden mit einer Prämie, die prozentual zur ersten Einzahlung gezahlt wird (hier übrigens zur Übersicht aller Zahlungsmethoden für Sportwetten). In vielen Fällen bieten die Buchmacher einen einhundertprozentigen Bonus. Das Geld steht den Usern zum Wetten zur Verfügung und muss mehrfach im Sportwetten-Bereich umgesetzt werden, ehe es die Auszahlungsreife erreicht hat. Auf dieser Seite finden Sie eine Übersicht von allen guten Bonis>

Anmelden, abkassieren und auszahlen ist also in der Form nicht möglich, die Bedingungen sind jedoch oft lösbar. Des Weiteren ist es wichtig, darauf zu beachten, welcher Bonus gewünscht und aktiviert wird. Für den Casino- und den Pokerbereich in den Wettportalen werden in der Regel gesonderte Bonusprogramme angeboten.

Welche sind die drei besten Sportwettenanbieter?

Es tummeln sich heute Dutzende Wettanbieter im Internet. Dabei verliert man schon mal schnell den Überblick. Die folgenden drei Buchmacher haben sich in den letzten Jahren als die drei besten am Markt herauskristallisiert.

bet365: Der Wettanbieter mit familiärem Charme und über 10,4 Millionen Kunden

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-Vergleichbet365 landet in fast jedem unabhängigen Sportwettentest auf der Pole-Position. Grund dafür ist nicht eine besonders herausragende Leistung, sondern ein umfassendes, makelloses Gesamtkonzept mit zwei oder drei hervorstechenden Qualitätsmerkmalen. Negative Punkte können beim britischen Buchmacher fast überhaupt nicht ausgemacht werden. Absolut vorzüglich sind der deutschsprachige Kundensupport mit Rückrufservice, der hohe durchschnittliche Auszahlungsschlüssel von 94 Prozent, der riesige Livewetten-Sektor mit dazugehörigem Streams und das sehr faire Bonusangebot.

Der britische Bookie ist heute die siebtgrößte, britische Privatfirma mit mehr als 14,2 Millionen Kunden. Das in Stoke-on-Trent ansässige Unternehmen beschäftigt rund 2100 Angestellte, die einen Umsatz von über 783 Millionen Euro erwirtschafteten (in 2014). Das von Peter Coates im Jahre 2000 gegründete Wettbüro befindet sich seit jeher in Familienbesitz. Übrigens ist bei bet365 u.a. sogar PayPal als Zahlungsmethode möglich.

Tipico: Keine Wettsteuer für Online-Kunden und Oliver Kahn als Partner

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-VergleichTipico zählt zu den wenigen Anbietern, die im Online-Bereich nach wie vor komplett auf den Abzug der Wettsteuer verzichten und diese zu Gunsten der Kunden selbst tragen. Gleichzeitig überzeugt der Wettshop durch ein riesiges, fußballbetontes Angebot. Der Livewetten-Sektor und die Tipico App für mobile Endgeräte zählen zu besten auf dem Markt. Die Quoten sind überdurchschnittlich hoch, vor allem bei Top-Events bietet Tipico oft die absoluten Spitzenquoten.

Das Unternehmen ist in zwei unabhängige Geschäftsbereiche unterteilt. In Deutschland von Frankfurt am Main aus wird das stationäre Shopsystem gemanagt. Tipico ist bundesweit mit rund 850 Wettannahmestellen vertreten. Das Online-Business wird von Malta (EU) aus geführt. Insgesamt 1,27 Millionen Kunden sind angemeldet und sogar eine TÜV-Plakette ist vorhanden. Ferner besteht eine Kooperation mit Oliver Kahn.

Interwetten: Perfekte Homepage plus Top Kundenservice und 1,31 Millionen Kunden

Beste Wettplattform – Wettportale im Internet-VergleichDer Support von Interwetten hat dem Wettanbieter schon einige Auszeichnungen eingebracht. Die Mitarbeiter des Buchmachers sind rund um die Uhr per Telefon, Email und Fax erreichbar und zeichnen sich durch Freundlichkeit und Kompetenz aus. Die Homepage besticht durch Übersichtlichkeit und ist absolut selbsterklärend, ein klares Plus für Einsteiger. Beide Eigenschaften treffen auch auf die mobile Interwetten App zu.

Das Wettangebot liegt vergleichsweise im oberen Bereich, mit einem besonderen Plus in den Sportarten Handball und Motorsport, der jahrelangen Sponsorentätigkeit des Anbieters geschuldet. Heute ist Interwetten Partner des FC Sevilla in der spanischen Primera Division und vom VfB Stuttgart in der Bundeslia. Der Buchmacher wurde bereits 1990, damals noch als Telefonwettenanbieter, in Wien gegründet und hat heute mehr als 1,31 Millionen
Kunden, die 2014 einen Umsatz von 807 Millionen Euro generiert haben.

Weiterführend auch noch dazu: bet365, Tipico oder Interwetten als Wettanbieter bevorzugen?

Und das sind die besten Wettanbieter im Internet:

Bonus
Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns