Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bei TIPLIX anmelden – So registrierst Du Dich!

Bei TIPLIX anmelden – Alles zur RegistrierungDer Buchmacher TIPLIX ist seit 2009 eine Marke der Trustfulgames.com Ltd. mit Sitz in Malta. Neben seinem Onlineauftritt hat das Unternehmen Franchisenehmer mit Wettbüros in Österreich und England, die teilweise auf eine 40-jährige Erfahrung im Buchmachergeschäft zurückblicken können. Mit Beginn der Fußballsaison 2015/16 wurde TIPLIX Sponsor des Bundesliga-Zweitligisten 1860 München und dürfte vor allem den Löwenfans bekannt sein.

In unserem Ratgeber zeigen wir Dir heute, wie Du Dich bei TIPLIX anmelden kannst. Aus diesem Grund haben wir uns den Buchmacher genauer angesehen. Du wirst bei der TIPLIX Anmeldung keine Probleme haben. Schritt für Schritt leiten wir Dich durch den Anmeldeprozess.

So funktioniert die Anmeldung – In wenigen Schritten erklärt!

Um Dich bei TIPLIX zu registrieren, benötigst Du nur ein paar Minuten. Folge unserer Anleitung und Du nur ein paar Minuten benötigen.

  1. Nachdem Du die Webseite von TIPLIX  aufgerufen hast, gelangst Du über den Button „Zum ersten Mal bei TIPLIX. Jetzt loslegen!“ oder durch Klicken auf das grüne Feld „Jetzt registrieren“ neben dem Login-Feld am oberen Rand der Seite, zum Anmeldeformular.
    Bei TIPLIX anmelden – Alles zur Registrierung

    Tiplix Startseite mit dem Wettangebot und der Anmeldeoption oben (Quelle: Tiplix)

  2. Dieses füllst Du mit Deinen persönlichen Daten wie Name, Adresse und E-Mail-Adresse aus. Mit einem Klick auf „Jetzt anmelden“ schließt Du die TIPLIX Registrierung ab.
  3. Als nächstes wird Dir der Buchmacher eine E-Mail an die hinterlegte Adresse senden. In dieser wirst Du als neuer Kunde begrüßt und aufgefordert, Deine Anmeldung über einen Link zu bestätigen.
  4. Nachdem Du Deine TIPLIX Anmeldung über den Link bestätigt hast, gelangst Du automatisch auf die Webseite des Buchmachers. Du musst Dich nicht mehr bei TIPLIX einloggen. Dies geschieht automatisch.
  5. Mit einem Klick auf „Einzahlen“ am oberen Rand der Webseite gelangst Du nun in den Kassenbereich des Buchmachers. Wie Du eine Einzahlung auf Deinen TIPLIX Account transferierst, erklären wir Dir später in diesem Text.

Nachdem Du alle notwendigen Formalitäten erledigt hast, kannst Du Deine erste Wette bei TIPLIX platzieren. Hierfür kannst Du aus rund 20 verschiedenen Sportarten wählen. Im Mittelpunkt steht bei diesem Buchmacher der Fußball, wie dies bei den meisten Onlineanbietern der Fall ist. Hier stehen Dir nicht nur die Ligen in Europa und Südamerika zur Auswahl. Ebenso kannst Du auf den Ausgang oder den Verlauf von Spielen in einigen asiatischen Ländern wie China, Japan oder Thailand wetten.

Neben Fußball hat TIPLIX weitere Sportarten wie Eishockey, Tennis oder Baseball im Portfolio. Auch eine Handvoll echter Randsportarten wie dem Finnischen Pesäpallo oder dem in Brasilien beliebten Fútbol stehen zur Auswahl. Somit finden sich hier genügend Abwechslung und Sportarten, die Wettbegeisterten außerhalb des Fußballs genügend Abwechslung versprechen.

Abgerundet wird das Angebot des Buchmachers durch weitere Glücksspielangebote. So warten hier auf die Neukunden Casino, Live-Casino und virtueller Sport. Wer sich neben den Sportwetten weiter betätigen möchte, kann sich aus dem Angebot bedienen.

Bei TIPLIX anmelden – Alles zur RegistrierungWas bei diesem Wettanbieter negativ angesprochen werden muss, ist der Kundenservice. Dieser ist lediglich per E-Mail erreichbar. Es wird zwar eine Beantwortung von E-Mails innerhalb einer 24-Stunden-Frist versprochen. Das ist allerdings etwas lang, wenn wirklich wichtige Probleme auftreten. Andere Wettanbieter auf dem Markt sind da wesentlich besser aufgestellt. Zumindest ein Live-Chat mit den Mitarbeitern des Supports sollte zu einem grundständigen Angebot gehören. Viele Konkurrenten bieten darüber hinaus kostenlose Telefonhotlines an. Es wird von diesem Buchmacher zwar ein WhatsApp-Service angeboten, dieser ist jedoch lediglich für die Information über Sonderangebote oder Boni gedacht.

Wie viel Erfahrung und wie viele Kunden bringt TIPLIX mit?

Der Anbieter ist zwar erst seit 2009 im Onlinegeschäft tätig, genügend Erfahrung aus dem Wettgeschäft ist hier dennoch vorhanden. Seit rund 40 Jahren werden als Franchisemodell stationäre Annahmestellen in Österreich und England betreut. Somit ist davon auszugehen, dass hier ein ordentliches Know-how hinter den Kulissen wirkt, vom dem die Kunden des Buchmachers nur profitieren können. Über die Anzahl seiner Kunden macht der Buchmacher keine Angaben auf seiner Webseite.

Was spricht für eine Anmeldung bei TIPLIX?

2009 gegründet gehört TIPLIX zu den jüngeren Buchmachern im Internet. Mit seinen Franchisepartnern in Österreich und England ist die Marke aber auch außerhalb der Onlinewelt präsent und kann auf eine jahrzehntelange Erfahrung im Wettgeschäft zurückblicken. Das Portfolio gehört nicht zu dem umfangreichsten in der Branche. Gerade für Anfänger oder Wetter, die sich auf Fußballkonzentrieren möchten, bietet TIPLIX eine übersichtliche Plattform.

Bei einem Blick auf den Quotenschlüssel des Buchmachers erstaunt dieser etwas. So durchschnittlich das eigentliche Angebot des Wettanbieters ist, wird es hier richtig interessant. Bis zu 96 Prozent kann dieser betragen, was TIPLIX zumindest in diesem Bereich einen Platz im oberen Mittelfeld unter den Wettanbietern sichert.

Bei TIPLIX anmelden – Alles zur Registrierung

Die Quotenübersicht der Tiplix Wochenhighlights (Quelle: Tiplix)

Hinzu kommt ein attraktives Angebot für die mobile Nutzung der Webseite. Auf die Programmierung von Apps für Apple- oder Androidgeräte hat man im Hause TIPLIX bewusst verzichtet und hat eine optimierte Webseite für mobile Endgeräte ins Netz gestellt. Mit dieser Web-App ist das komplette Angebot des Buchmachers abgedeckt. Um die Webseite zu nutzen, musst Du mit Deinem Smartphone oder Tablet einfach die Adresse http://m.tiplix.com ansurfen und Du erhältst die passende Ansicht. Das Praktische dabei ist, dass kein Download notwendig wird. Du kannst Deinen TIPLIX Account bequem über den Browser Deines mobilen Endgeräts steuern.

Bei TIPLIX anmelden – Einfach oder umständlich?

Du wirst keinerlei Schwierigkeiten haben, Dich bei diesem Buchmacher anzumelden. Hier haben wir noch einmal kurz zusammengefasst, welche Schritte notwendig sind, bis Du Deine erste Wette bei TIPLIX platzieren kannst:

  1. Rufe die Webseite von TIPLIX  auf
  2. Fülle das Anmeldeformular aus
  3. Bestätige Deine Anmeldung über den Link in der Dir zugesandten E-Mail
  4. TIPLIX Login vornehmen
  5. Überweise Geld auf Dein Konto beim Wettanbieter
  6. Platziere Deine erste Wette

Das Praktische bei TIPLIX ist, dass der Anmeldevorgang in der Web App mit integriert worden ist. Du musst nicht zwingend an einem Computer oder Laptop sitzen, um Dich hier zu registrieren. Dies kannst Du bequem über den Browser Deines Tablets oder Smartphones absolvieren. Der Vorgang ist der gleiche, den wir hier bereits beschrieben haben. Du musst lediglich das Menü auf der mobilen Seite aufrufen und dort auf den Link „Konto erstellen“ anklicken.

Ist das TIPLIX anmelden kostenlos?

Deine Registrierung bei TIPLIX ist gänzlich kostenlos und unverbindlich. Eine finanzielle Verpflichtung gehst Du gegenüber dem Wettanbieter zunächst nicht ein. Lediglich für die Platzierung von Wetten wird es notwendig, Geld auf Dein Kundenkonto einzuzahlen. Wie das genau funktioniert, erklären wir Dir an späterer Stelle in diesem Ratgeber.

Dürfen bei TIPLIX mehrere Konten pro Person eröffnet werden?

Nein, Du darfst nur ein Konto für Dich bei TIPLIX eröffnen. Damit soll verhindert werden, dass manche Sportwetter einen Bonus doppelt kassieren oder ein Limit umgehen. Laut seiner AGB behält sich der Buchmacher vor, bei Doppelanmeldungen die betroffenen Konten zu sperren und laufende Transaktionen zu löschen. Du wirst im Zuge dessen bei TIPLIX Probleme bekommen, wieder an Dein eingezahltes Geld zu gelangen. Die gemachten Gewinne dürften in jedem Fall weg sein.

Wie sieht das Anmeldeformular aus und welche Daten muss ich eingeben?

Das Anmeldeformular ist bei TIPLIX schlank gehalten. Es müssen nur die für eine Kontoführung wirklich notwendigen Daten eingeben werden. Im Detail sind das die folgenden Angaben:

Persönliche Daten

  • Anrede
  • Vorname
  • Nachname
  • Geburtsdatum
  • Straße und Hausnummer
  • Postleitzahl und Stadt
  • Land (aus einer Liste auswählbar)
  • Bundesland (aus einer Liste auswählbar)
  • E-Mailadresse
  • Handynummer

TIPLIX Login Daten

  • Sprache (aus einer Liste auswählbar)
  • Währung (aus einer Liste auswählbar)
  • Zeitzone (aus einer Liste auswählbar)
  • Quotenformat (aus einer Liste auswählbar)
  • Benutzername
  • Passwort
  • Passwort bestätigen
  • Persönliche Frage (aus einer Liste auswählbar)
  • Persönliche Antwort
  • Bestätigung der AGB und der Volljährigkeit

Achte darauf, dass Du Deine Angaben korrekt angibst. Andernfalls bekommst Du spätestens dann bei TIPLIX Probleme, wenn Du eine Auszahlung von Deinem Kundenkonto vornehmen möchtest. Laut Geldwäschegesetz ist der Buchmacher verpflichtet, Deine Angaben zu verifizieren, sobald er eine Überweisung an Dich tätigt. Eine Anmeldung unter falschen Namen oder falscher Adresse würde also dazu führen, dass Du bei der Auszahlung durch TIPLIX Probleme bekommen würdest. Auch wenn sich wegen eines Umzuges oder aus anderen Gründen bestimmte Informationen ändern sollten, bist Du verpflichtet, dies dem Buchmacher mitzuteilen.

Gibt es einen Bonus bei TIPLIX?

Ja, der Wettanbieter bietet seinen Neukunden einen attraktiven Bonus in Form eines Willkommensgeschenks. Damit Du Dir das gewonnene Geld daraus auszahlen lassen kannst, musst Du Dich an die Umsatzbestimmungen halten.

Wie funktioniert die Ein- und Auszahlung bei TIPLIX?

Bei TIPLIX anmelden – Alles zur RegistrierungDer Buchmacher bietet Dir verschiedene Möglichkeiten, um Geld auf Dein TIPLIX Account einzuzahlen. Dafür stehen Dir zunächst die Kreditkarten von Visa und MasterCard zur Verfügung. Du kannst ebenso klassisch mit einer Banküberweisung Geld auf das Kundenkonto transferieren. An E-Wallets stehen Dir Skrill (Moneybookers) und Neteller zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du Dein Geld via Sofortüberweisung, EPS, Paysafecard und Wirecard auf das Konto laden. Als letzte Einzahlungsmethode wird ein Prepaid-Ticket offeriert. Diese Wettkarten werden von TIPLIX-Partnern im stationären Geschäft vertrieben.

Für die Auszahlung stehen Dir bei TIPLIX neben der Banküberweisung auch Skrill und Neteller zur Auswahl. Die ersten drei Auszahlungen pro Woche sind gratis, ab der vierten Auszahlung pro Woche wird eine Bearbeitungsgebühr von fünf Euro fällig. Hinzu kommt das unternehmenseigene Prepaid-Ticket, mit dem jede Auszahlung gratis ist. Die Höhe des Mindestbetrags variiert je nach Transferweg. 1 Euro musst Du mindestens abheben, wenn Du das Prepaid-Ticket nutzt. 20 Euro ist der Mindestbetrag bei Neteller und 30 Euro werden bei Banküberweisung sowie Skrill (Moneybookers) fällig.

Wie hoch sind die Mindesteinzahlung und der Mindesteinsatz bei TIPLIX?

Je nachdem welchen Einzahlungsweg Du wählst, musst Du unterschiedliche Mindestbeträge auf Deinen TIPLIX Account transferieren. Ein Euro wird mindestens fällig, wenn Du die Zahlung via Paysafecard durchführst oder das unternehmenseigene Prepaid-Ticket nutzt. Zahlst Du per Banküberweisung, Wirecard, EPS, Sofortüberweisung, Kreditkarte oder Skrill, musst Du mindestens 10 Euro einzahlen. Möchtest Du mit Neteller Geld auf das Konto transferieren, erwartet der Buchmacher mindestens 11 Euro von Dir.

Eine Wette kannst Du bei TIPLIX bereits ab 5 Cent platzieren. Dieser niedrige Betrag ist vor allem für Einsteiger interessant, die ihre ersten Erfahrungen mit Sportwetten sammeln möchten. Es gibt einige Wettanbieter auf dem Markt, die einen wesentlich höheren Wetteinsatz fordern.

Fazit: Lohnt sich eine Anmeldung bei TIPLIX?

Ja, eine Anmeldung bei TIPLIX ist durchaus empfehlenswert. Das übersichtliche Angebot und die geringen Limits bei den Wetteinsätzen machen diesen relativ jungen Buchmacher vor allem für den weniger erfahrenen Sportwetter interessant.

Einzig in Sachen Kundenservice muss der Buchmacher noch ein bisschen nachholen. Allerdings wird auf der Webseite von TIPLIX ein umfangreicher FAQ-Bereich geboten. Hier werden viele Fragen rein prophylaktisch im Vorfeld beantwortet, die bei Sportwettern häufig auftreten.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns