Ruf uns bei Fragen einfach kostenlos an!
0800 2227447

Bei Noxwin anmelden – Wie registriere ich mich?

Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die RegistrierungDer Buchmacher Noxwin ist seit 2007 im Geschäft. Trotz dessen gehört man in Deutschland zu den eher unbekannteren Buchmachern. Inzwischen hat der skandinavische Buchmacher wie so viele seinen Hauptsitz nach Malta verlagert. Trotz der Unbekanntheit des Buchmachers wird hier ein attraktives Angebot offeriert. Neben Sportwetten können Kunden zudem ein umfangreiches Casino nutzen.

Wir haben den Buchmacher für Dich einmal genauer unter die Lupe genommen. In diesem Ratgeber zeigen wir Dir heute, wie Du Dich bei Noxwin registrieren kannst. Probleme sollten dabei keine auftreten. Folge einfach unserer Anleitung.

So funktioniert die Noxwin Anmeldung – In wenigen Schritten erklärt!

Damit Du Dich problemlos beim Buchmacher Noxwin anmelden kannst, haben wir für Dich eine Anleitung erstellt. Wir begleiten Dich Schritt für Schritt bei Deiner Noxwin Registrierung. Folge einfach unserem Beispiel und Du wirst nur wenige Minuten benötigen, bis Dein Noxwin Account erstellt ist.

  1. Nachdem Du die Webseite von Noxwin  aufgerufen hast, kannst Du die Registrierung durch einen Klick auf den Button „Join“ starten.
    Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die Registrierung

    Startseite des Wettanbieters Noxwin mit dem Anmeldebereich oben (Quelle: Noxwin)

  2. Durch einen Klick auf den Button wirst Du auf das Registrierungsformular umgeleitet. Hier trägst Du Deine persönlichen Daten ein und wählst einen Benutzernamen samt Passwort. Die Anmeldung schließt Du mit einem Klick auf den Button „Anmelden“ ab.
  3. Daraufhin wird der Buchmacher eine E-Mail an die von Dir hinterlegte E-Mailadresse senden. In der E-Mail findest Du einen Link, um Deinen Noxwin Account zu verifizieren. Mit einem Klick auf den Link wirst Du zurück zum Buchmacher geleitet und Dein Kundenkonto ist freigeschaltet. Du musst Dich nicht mehr bei Noxwin einloggen. Dies geschieht automatisch.
  4. Nun kannst Du Dich in aller Ruhe mit dem Portal vertraut machen. Ist dies geschehen, musst Du noch Geld auf Dein Kundenkonto transferieren. Über den Link „Einzahlen“ gelangst Du in den Kassenbereich. Wie Du Geld auf Deinen Account transferierst, erklären wir Dir später in diesem Ratgeber.

Hast Du alle Formalitäten erledigt, kannst Du mit dem Platzieren Deiner Wetten beginnen. Dafür stellt Dir der Buchmacher mehr als 30 verschiedene Sportarten zur Verfügung, aus denen Du wählen kannst. Im Mittelpunkt steht dabei Fußball – wie bei den meisten Wettanbietern auf dem Markt. Geboten werden in diesem Bereich die wichtigsten europäischen Ligen und internationale Wettbewerbe. Teilweise geht es in den verschiedenen Ländern weit hinunter bis in das Amateurlager. Schaut man sich die verschiedenen Wettmärkte an, wird jedoch schnell klar, dass man es hier mit einem kleineren Wettbewerber zu tun hat. Bei wichtigen Spielen werden nur rund 50 verschiedene Märkte zur Verfügung gestellt. Bei unterklassigen Spielen kommen nur Spezialwetten zum Zuge.

Neben Fußball setzt man hier auf weitere Topsportarten wie Tennis, Basketball oder Volleyball. Aber auch die Randsportarten werden mit Kricket, Biathlon und Surfen gut bedient. Wer Abwechslung innerhalb der Sportwetten sucht, der wird hier fündig. Aber auch wer sein Steckenpferd Fußball betreut wissen will, ist hier an der richtigen Adresse.

Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die Registrierung

Fussball, Tennis und Baskeball stehen ganz oben beim Sportwettenangebot von Noxwin (Quelle: Noxwin)

Schaut man sich das Quotenniveau des Buchmachers an, wird schnell klar, dass es sich hier um einen bodenständigen Wettanbieter handelt. Im Schnitt pendelt sich der Auszahlungsschlüssel zwischen 92 und 93 Prozent ein. Das verspricht einen guten Mittelfeldplatz unter der Konkurrenz. Wer hier allerdings eine Tendenz zu Favoriten oder Außenseitern vermutet, wird enttäuscht sein. Bei hochklassigen Partien kann es schon mal einen Ausreißer nach oben geben und bei unwichtigeren Events sackt man hier auch schon mal auf unter 90 Prozent ab. Alles in Allem gibt’s jedoch vertretbare Werte.

Zusätzlich den Sportwetten hält der Buchmacher für seine Kunden ein weiteres Angebot in Sachen Glücksspiel bereit. So wird mit Casino, Live-Casino und Slots eine gute Abwechslung offeriert. Wer sich etwas von den Sportwetten ablenken möchte, der wird bei diesem Wettanbieter in jedem Falle fündig.

Wie viel Erfahrung und wie viele Kunden bringt Noxwin mit?

Der Buchmacher selbst ist erst seit 2007 auf dem Markt aktiv. Schaut man sich allerdings die Quoten und das gesamte Portfolio an, so sieht man recht schnell, dass es sich hier um ein gutes und bodenständiges Angebot handelt. Hinter den Kulissen scheint ein umfangreiches Wissen vorhanden zu sein, was auf ein seriöses und vertrauenerweckendes Unternehmen schließen lässt. Über die Anzahl seiner Kunden macht der Buchmacher allerdings keinerlei Angaben.

Was spricht für eine Noxwin Anmeldung?

Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die RegistrierungWie bereits beschrieben handelt es sich um einen seriösen Buchmacher. Die Mitarbeiter arbeiten sauber und auch das Quotenniveau zeigt, dass es sich hier um einen guten Buchmacher handelt, bei dem eine Anmeldung durchaus lohnt.

Hinzu kommt bei diesem Wettanbieter ein wirklich guter Kundenservice. Dieser ist rund um die Uhr für die Kunden verfügbar. Kontaktiert werden kann der Support einmal via E-Mail. Zusätzlich ist auf der Webseite ein Live-Chat integriert, der ebenfalls 24 Stunden an 7 Tagen in der Woche erreichbar ist. Wer ein Problem hat, erfährt hier eine schnelle Lösung. Häufig wird von kleineren Buchmachern lediglich ein E-Mailsupport geboten, was bedeutet, dass man bei dringenden Problemen unter Umständen warten muss. Größere Buchmacher hingegen bieten oft zusätzlich eine Telefonhotline an. Da hier mit einem Live-Chat allerdings der direkte Kundenkontakt problemlos gewährleistet wird, ist ein grundständiges Angebot vorhanden und macht das Zusatzangebot einer Telefonhotline überflüssig.

Wer seine Sportwetten lieber per Smartphone oder Tablet platzieren möchte, der ist bei diesem Buchmacher ebenfalls gut aufgehoben. Unter http://m.noxwin.com ist die Seite aus dem Browser eines mobilen Endgeräts erreichbar. Geboten wird über diese mobile Webseite das Angebot des gesamten Portfolios, sodass keinerlei Einbußen hingenommen werden müssen. Das Praktische bei der ganzen Sache ist: Du musst keinen extra Download aus einem App Store vornehmen. Die Web-App des Buchmachers lässt sich bequem über den Browser von Smartphone und Tablet steuern – egal ob Android- oder Apple-Gerät.

Ist das Noxwin Anmelden leicht?

Ja, das Noxwin registrieren ist durch den Buchmacher bewusst leicht gestaltet worden. Du wirst bei der Anmeldung keinerlei Probleme haben. Wir haben Dir hier noch einmal alle wichtigen Schritte aufgelistet, die Du absolvieren musst, bevor Du eine Wette platzieren kannst:

  1. Webseite des Buchmachers aufrufen 
  2. Formular zur Noxwin Registrierung ausfüllen
  3. Noxwin Login vornehmen
  4. Geld auf den Account einzahlen
  5. Wette platzieren und gewinnen

Das Praktische bei der Anmeldung ist: Du musst nicht zwangsläufig vor einem Computer oder Laptop sitzen, um Dich bei Noxwin zu registrieren. Du kannst den Registrierungsprozess auch mit Smartphone oder Tablet über die mobile Webseite durchlaufen. Klicke einfach auf der mobilen Webseite auf den Button „Konto registrieren“ und die Anmeldung beginnt. Das Vorgehen ist das gleiche, wie hier bereits beschrieben worden ist.

Ist das Noxwin Anmelden kostenlos?

Ja, die reine Anmeldung bei Noxwin ist für die Kunden selbstverständlich kostenlos. Du gehst gegenüber dem Buchmacher im Zuge der Registrierung keinerlei Verpflichtungen ein. Geld musst Du erst auf Deinen Noxwin Account überweisen, wenn Du eine Wette platzieren möchtest. Wie Du bei der Einzahlung vorgehen musst, erklären wir Dir später in diesem Text.

Darf ich bei Noxwin mehr als einen Account besitzen?

Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die RegistrierungNein, bei Noxwin ist es nicht gestattet, mehr als einen Account zu besitzen. In der Vergangenheit wurde dies von Sportwettern hin und wieder in Erwägung gezogen, um einen Bonus doppelt zu kassieren oder um ein Limit zu umgehen.

Stellt der Buchmacher fest, dass Du mehr als ein Konto betreibst, wird dies sehr wahrscheinlich gelöscht und Du wirst bei Noxwin Probleme bekommen. Es wird dann schwer, an das eingezahlte Geld wieder heranzukommen. Gewinne werden sehr wahrscheinlich durch den Buchmacher komplett storniert.

Wie ist das Anmeldeformular aufgebaut und welche Informationen werden erfragt?

Noxwin hat das Formular zur Anmeldung bewusst kompakt gestaltet und es werden durch den Buchmacher keine überflüssigen Daten erfragt. Abgefragt werden im Zuge der Registrierung folgende Informationen:

Persönliche Daten

  • Titel (aus einer Liste auswählbar)
  • Vorname
  • Nachname
  • E-Mailadresse (AOL-Adressen werden nicht akzeptiert)
  • Geburtsdatum

Adressdaten

  • Wohnsitzland (aus einer Liste auswählbar)
  • Straße und Hausnummer
  • Ort
  • Postleitzahl
  • Mobilrufnummer
  • Festnetznummer

Noxwin Login Daten

  • Benutzername
  • Passwort
  • Passwort bestätigen
  • Währung (aus einer Liste auswählbar)
  • Sicherheitsfrage (aus einer Liste auswählbar)
  • Sicherheitsantwort
  • Sprache (aus einer Liste auswählbar)
  • Bestätigung der AGB und der Volljährigkeit

Die angegebenen Daten sollten laut AGB unbedingt der Wahrheit entsprechen. Diese werden durch den Buchmacher sowieso vor einer Auszahlung noch einmal kontrolliert. Dazu ist der Buchmacher auf Grundlage des Geldwäschegesetzes verpflichtet. Werden dabei Unregelmäßigkeiten festgestellt oder merkt der Wettanbieter, dass bei der Registrierung bewusst falsche Angaben gemacht worden sind, wirst Du bei Noxwin Probleme bekommen. Auch fordert der Wettanbieter von seinen Kunden, dass die Daten so aktuell wie möglich gehalten werden. Gibt es beispielsweise eine Adressen-Änderung aufgrund eines Umzuges, solltest Du dies Deinem Buchmacher schnellstmöglich mitteilen.

Gibt es einen Noxwin Bonus?

Ja, es gibt für Neukunden einen Noxwin Bonus in Form eines Willkommensgeschenks. Dieses wird auf die erste Einzahlung gewährt. Um über diese Bonuszahlung verfügen zu können, müssen bestimmte Bonusbedingungen erfüllt werden. Alle Informationen dazu findest Du in unseren ausführlichen Bonusdetails.

Wie sieht es mit Ein- und Auszahlungen bei Noxwin aus?

Bei Noxwin anmelden – So funktioniert die RegistrierungUm Geld auf den Noxwin Account zu transferieren, stellt der Buchmacher verschiedene Optionen zur Verfügung. An Kreditkarten werden MasterCard und Visa akzeptiert. Zahlst Du lieber mit einem E-Wallet, stehen Dir Neteller, Skrill (Moneybookers), Skrill 1-Tap und EcoCard zur Verfügung. Zusätzlich kannst Du mit Sofortüberweisung, Webmoney, GiroPay und klassisch per Banküberweisung zahlen. Als letzte Möglichkeit steht noch die Zahlung mit einer Paysafecard zur Verfügung.

Möchtest Du hingegen Geld von Deinem Noxwin Account abrufen, kannst Du lediglich eine Überweisung auf Dein Bankkonto veranlassen. Einen anderen Weg bietet der Buchmacher nicht an. Als Mindestbetrag für eine Auszahlung werden 10 Euro veranschlagt. Eine Gebühr wird dafür nicht fällig.

Wie hoch sind Mindesteinzahlung und Mindesteinsatz?

Je nachdem welchen Einzahlungsweg Du wählst, verlangt der Buchmacher unterschiedliche Beträge, die mindestens auf das Kundenkonto überwiesen werden. 1 Euro wird als Mindestbetrag ausgewiesen, wenn Du eine Zahlung per Kreditkarte vornimmst. 10 Euro werden bei sämtlichen E-Wallets, Paysafecard und Banküberweisung fällig. 20 Euro werden gefordert, wenn Du eine Einzahlung via Sofortüberweisung, Webmoney oder GiroPay veranlasst. Eine Gebühr für eine Einzahlung wird in keinem Fall erhoben.

Einen Mindesteinsatz gibt es bei diesem Buchmacher nicht. Damit können Anfänger bei diesem Buchmacher gut ihre ersten Erfahrungen sammeln. Gerade für diese Klientel bietet sich ein Wettanbieter mit einem niedrigen Mindesteinsatz an. So kann man sich in Ruhe mit der neuen Materie vertraut machen.

Fazit: Lohnt sich eine Noxwin Anmeldung?

Ja, eine Anmeldung bei Noxwin lohnt sich in jedem Fall. Der Buchmacher verfügt über ein gutes Know-how, aufgrund dessen sehr bodenständige Quoten erstellt werden. Man verfügt im Hause Noxwin über das notwendige Hintergrundwissen, das einen guten Buchmacher ausmacht.

Hinzu kommt ein sehr guter Kundenservice, der für die Sportwetter immer ansprechbar ist. Dies ist bei den Wettanbietern keine Selbstverständlichkeit. Wer sich für diesen Buchmacher entscheidet, kann mit der Betreuung durch ein seriöses Unternehmen rechnen. Von Betrug oder Abzocke kann hier keine Rede sein.

Wie hilfreich findest du diesen Artikel?

Empfiehl uns